Tagesschau Live-Stream: Aktuelle Nachrichten und Wiederholungen online sehen

Tagesschau Live-Stream

© ARD

Tagesschau Live-Stream

Die erste Nachrichtensendung der ARD zieht nicht im Abendprogramm die Zuschauer vor die Bildschirme sondern auch per Tagesschau Live-Stream vor die mobilen Geräte.

Tagesschau Live-Stream

>

Die Nachrichtensendung der ARD, die Tagesschau, ist eine Institution im deutschen Fernsehen und gehört immer noch für viele Fernsehzuschauer zum festen Tagesablauf. Ihre Premiere datiert auf den 26.12.1952 und mit ihren mehr als 60 Jahren Laufzeit gilt sie als die älteste noch ausgestrahlte Nachrichtensendung Deutschlands. Innerhalb der Sendung werden aktuelle Tagesnachrichten, wichtige Ereignisse und am Schluss das Wetter präsentiert. Das Rad der technischen Entwicklung hat auch nicht vor der Tagesschau halt gemacht und so können die auch bequem unterwegs mit dem Tagesschau Live-Stream verfolgt werden. Somit ist man auch mobil stets auf dem neusten Nachrichtenstand.

Tradition um 20 Uhr

Beginn der ältesten Nachrichtensendung Deutschlands ist jeden Tag um 20 Uhr auf dem Sendeplatz der ARD, aber auch die angeschlossenen Sender der Dritten Programme, Phoenix, 3Sat, EinsPlus und tagesschau24 strahlen die Hauptnachrichten aus. Den Tagesschau Live-Stream können Interessenten aber auch online über Streamingdienste wie etwa Magine empfangen.

Tagesschau Live-Stream und Wiederholungen online empfangbar

Im April 2014 erfolgte die letzte große Modernisierung des Sendestudios. So kann die Tagesschau auf einer eigenen Medienwand und dank insgesamt sieben Beamern Panorama- und sogar dreidimensionale Bilder auf den Bildschirm übertragen. Im Gegensatz zu anderen Nachrichtenformaten lesen die Sprecher die Meldungen klassisch von Blatt ab und nicht von eingesetzten Telepromptern. Typische Erkennungszeichen sind der seit 1952 genutzte Gong vor dem ab 1956 genutzten Intro. Die deutschlandweit bekannte ursprüngliche Melodie von Hans Carste wurde dabei im Lauf der Jahre immer wieder neu arrangiert. Selbstverständlich bietet auch der Tagesschau Live-Stream diese Erkennungszeichen an.

Weitere Nachrichtenzeiten im Tagesschau Live-Stream

Neben der Hauptsendung um 20 Uhr gibt es weitere Sendezeiten der Tagesschau, welche unter anderem aufgrund des zwischen ARD und ZDF wöchentlich wechselnden Morgenprogramms in den Morgenstunden auch für Zuschauer des ZDF angesehen werden kann. Die Zeiten gelten dabei sowohl für das klassische Fernsehprogramm als auch für den Tagesschau Live-Stream:

  • - halbstündlich im Rahmen des ARD Morgenmagazins zwischen 05:30 und 08:30 Uhr
  • - um 9 Uhr
  • - um 10:45 Uhr
  • - um 12 Uhr
  • - gegen. 13:10 Uhr im ARD-Mittagsmagazin
  • - um 14:00 Uhr
  • - um 15 Uhr
  • - um 16 Uhr
  • - um 17 Uhr

Tagesschau Live-Stream ansehen

Für Interessenten, welche die Hauptsendung um 20 Uhr online ansehen möchten stellt der Tagesschau Live-Stream eine gute Option dar. Hierzu einfach zur gegeben Zeit auf der Internetseite der ARD das Streamingangebot öffnen und schon zeigt der Browser den aktuellen Tagesschau Live-Stream an. Für verpasste Sendungen lässt sich der aufgezeichnete Tagesschau Live-Stream in der ARD Mediathek abrufen, hier sogar Aufnahmen des Tagesschau Live-Stream der vergangenen Tage. Die wichtigsten Nachrichten lassen sich zudem in einem speziellen Tagesschau Live-Stream ansehen, welcher innerhalb von 100 Sekunden die tagesaktuellen Themen kurz zusammenfasst.

Wetter verpasst? Aufzeichnung des Tagesschau Live-Stream als Alternative

Nicht immer wird am Ende des Tagesschau Live-Stream auch tatsächlich das Wetter ausgestrahlt, so wurde am 01.06.2015 die Wettervorhersage trotz Ankündigung seitens des Nachrichtensprechers schlicht ausgelassen. Für Zuseher die dennoch wissen wollen wie das Wetter der kommenden Tage wird, bietet die Mediathek mit dem Tagesschau Live-Stream die richtige Wahl, der Tagesschau Live-Stream bietet zudem den Vorteil, dass direkt an die entsprechende Stelle gesprungen werden kann.

Video

Das könnte Sie auch interessieren