Stepping Out - Neue RTL Show im TV & Live-Stream im Internet

Stepping Out - Neue RTL Show im TV & Live-Stream

© RTL

Stepping Out - Neue RTL Show im TV & Live-Stream

Wird die neue Show auf RTL zum Beziehungskiller? Promis bei Stepping Out auch im Live-Stream auf Magine TV oder Zattoo. Immer auf dem neusten Stand bleiben.

Stepping Out auf RTL - Ist die neue Tanzshow ein Beziehungskiller?

>

Freitag der 11. September war der Start der neuen Tanzshow von RTL. Allerdings soll es diesmal anders werden, als es bisher bei "Let's Dance" war. Zuerst einmal wirkt aber alles doch recht vertraut und ähnelt dem alten Format. Die Jury setzt sich aus den "alten" Bekannten Motsi Mabuse (33), Joachim Llambi (50) und Jorge Gonzalez (47) zusammen. Als Moderatoren stehen auch bei Stepping Out die Moderatoren Daniel Hartwich (37) und Sylvie Meis (37) auf der Bühne. Mit von der Partie sind die prominenten Kandidaten, die in der Show Stepping Out ihr Tanzbein schwingen werden. Mal gut und mal weniger gut. Was also ist diesmal anders?

Llambi klärt auf

Obwohl der Aufbau der Show Stepping Out doch sehr ähnlich ist, erklärt Chef-Kritiker Llambi, wo die Unterschiede liegen: "In der Show 'Let's Dance' waren auf der Tanzfläche immer ein Promi, der von einem Tanzprofi begleitet wurde. Bei Stepping Out wird es zwei Promi-Tanzamateure geben, die privat ein Paar sind. Diese versuchen eine gute Choreografie auf die Tanzfläche zu zaubern. Dabei hat keiner der Teilnehmer bisher professionell getanzt."

Acht Promi-Paare bei RTL

An dem neuen Tanz-Spektakel Stepping Out nehmen insgesamt acht Promi-Paare teil. Diese setzen sich zusammen aus: Die Tochter von Jürgen Drews Joelina (19) mit Sänger Marc Aurel Zeeb (20), Ex-Fußballprofi Mario Basler (46) mit der Vertriebsassistentin Doris Büld (45), "GZSZ"-Schauspieler Felix von Jascheroff (33) und Studentin Lisa Steiner (25), "Bauer sucht Frau"-Kultpaar Bruno Rauh (52) und seine Arzthelferin Anja Rauh (46), Designerin Natascha Ochsenknecht (51) mit ihrem ehemaligen Profi Umut Kekilli (31), Ex-"Bachelorette" Anna Hofbauer (27) mit Freund Marvin Albrecht (27), Entertainerin Mimi Fiedler (40) mit Schauspieler Bernhard Bettermann (50) und zu guter letzt Fernsehkoch Björn Freitag (42) mit Model Anna Freitag (35).

Stepping Out auf RTL mit neuem Bewertungssystem

Jedoch werden die Paare bei Stepping Out nicht allein gelassen. Jedem Paar steht ein professioneller Tanzlehrer zur Verfügung, der sie zwar trainieren, aber auf dem Tanzparkett nicht eingreifen darf. Aber jede Woche wird der Tanzprofi den Paaren neue Schritte und einen neuen Tanz beibringen. Die prominenten Kandidaten wetteifern in insgesamt sechs Live-Shows jeden Freitag um 20:15 Uhr um die Gunst des Publikums und der Jury.

Neues Punktesystem bei Stepping Out im Live-Stream

Wie es bereits aus "Let's Dance" bekannt ist, werden die Juroren die Tänzer mit bis zu 10 Punkten bewerten. Bei Stepping Out ist neu, dass hier die Leistung des einzelnen und nicht der Paare bewertet wird. Die Frauen und auch die Männer werden so einzeln bewertet. Dann werden diese Punkte addiert, so dass sich die Gesamtpunktzahl der Paare ergibt. Anschließend wird das Voting der Zuschauer hinzugezählt. Das Paar, welches am Ende der Sendung die wenigsten Punkte verzeichnen konnte, scheidet aus.

Privatleben der Promis als Teil der Show Steppin Out

Aber die neue Show von RTL soll noch mehr zeigen als die Tanzeinlagen der Prominenten. Auch das Privatleben der Promis wird mit in die Sendung aufgenommen. Die Kameras sind deshalb immer dabei, wenn die Paare zu Hause üben oder es auch mal zum Krach im Auto kommt. Denn der Stress der durch das harte Training aufkommt, der kann sich auch ganz schnell auf das Privatleben der Prominenten auswirken. Dieser Ansicht ist zumindest Joachim Llambi. Dieser befürchtet sogar, dass eventuell sogar Partnerschaften auseinander gehen könnten.

Die neue Show Stepping Out bei RTL als Live-Stream

Man kann Stepping Out aber nicht nur im TV, sondern auch im Live-Stream von RTL sehen. Dafür muss man lediglich die Homepage von Magine TV besuchen, und kann sich den Live-Stream im Internet anschauen. Der Live-Stream steht nach einer Anmeldung kostenlos zur Verfügung. Es gibt aber noch eine andere Alternative für einen Live-Stream der Show Steppin Out von RTL. Hierzu muss man den Anbieter Zattoo besuchen. Allerdings muss hier ein HiQ-Abo abgeschlossen werden, damit man den Live-Stream sehen kann. Hat man keinen PC zur Verfügung, kann man sich auch für die RTL App von RTL Now entscheiden. Hiermit kann man den Live-Stream von RTL einfach auf seinem Android oder iOS Gerät verfolgen. Hier kann man außerdem auch verpasste Sendungen noch einmal schauen.

Das könnte Sie auch interessieren