Samsung: Unternehmen, Produkte, News, Infos, Wiki

Samsung

© Samsung

Samsung

Alle Informationen zum Unternehmen Samsung: News, Produkte im Überblick. Samsung Smartphones, Tablets, Fernseher, Samsung Kies, Apps - Samsung Electronics..

Samsung

>

Der Samsung Konzern ist der größte Mischkonzern in Südkorea (Jaebeol). Insgesamt Beschäftigt die Samsung Gruppe etwa 625.000 Menschen und gehört somit zu den größten Unternehmen auf der ganzen Welt, gemessen an Marktstärke und Umsatz. Der Name „Samsung“ steht im koreanischen für „Drei Sterne“ und stellt die drei Söhne vom Firmengründer Lee Byung Chull dar. Der Präsident von Samsung war Lee Kun Hee, er war der dritte Sohn vom Gründer, welcher 2008 in einem großen Skandal von sämtlichen Posten seines Amtes zurücktrat. Seit diesem Vorfall ist Samsung von den CEOs eine einzeln geführte Firma.

Samsung Group

Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN US7960532056
Gründung 1938
Sitz Seoul, Südkorea
Leitung CEOs der Einzelgesellschaften (bis 2008 Lee Kun-hee)
Mitarbeiter 625.000
Umsatz 247,5 Mrd. USD (2012)
Branche Mischkonzern
Website www.samsung.com

Samsung Electronic

Das Flaggschiff und Aushängeschild ist dabei Samsung Electronic, der größte Hersteller von Handy- und Fernsehgeräten. Besonders die Handy und Smartphone Sparte ist dabei äußerst erfolgreich. Die Samsung Galaxy Reihe genießt weltweit ein sehr hohes Ansehen und überzeugt immer wieder mit einer herausragenden Technik und vielen Innovationen, wo andere Hersteller oftmals nur hinterher schauen und nicht mithalten können.

Samsung Electronics

Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1969
Sitz Seoul, Südkorea
Leitung Lee Kun-hee (Vorsitzender)
Kwon Oh-hyun (Vizevorsitzender und CEO)
Mitarbeiter 307.000
Umsatz 167,42 Mrd. Euro
Branche Elektronik

Mischkonzern

Die Samsung Gruppe ist der weltweit größte Mischkonzern in Südkorea, was vor allem an der Markstärke und dem Umsatz gemessen wird. In der meisten Form wird dabei nur über Samsung Electronics gesprochen, dem weltweit größten Hersteller von Handys und TV Geräten. Diese Produkte genießen Weltweit ein sehr hohes Ansehen und sind bei den Kunden vor allem durch ihre hohe technische Entwicklung gefragt. Mit immer neuen technischen Highlights setzt der Hersteller immer neue Maßstäbe bei Technologien und deren Anwendung.

Lebensmittelladen

Das Unternehmen Samsung begann 1938 als Lebensmittelladen und ist heute der größte Elektronikgigant in der Welt. Mit dem wohl größten Konkurrenten Apple aus den USA, liefert sich Samsung regelmäßig einen erbitterten Kampf um eine Vorherrschaft im Bereich Android Geräten und Smart TVs. Dabei ist fast jedes Mittel recht um den Konkurrenten ein Bein zu stellen und die eigenen Geräte bestmöglich an die Kunden zu bringen.

Produktionsstätten

Fast jedes Mittel wird im Kampf gegen die Konkurrenz eingesetzt, aber dennoch sollte es immer fair bleiben. Nach einigen Vorwürfen einer Kartellbildung und dem Einsatz von giftigen Stoffen in den Produktionsstätten, sowie zahlreichen Korruptionsvorwürfen, kletterte Samsung immer weiter nach oben und ist mittlerweile auch beim Endverbraucher und dem kleinen Mann angekommen. Besonders überzeugend sind dabei die Produktvielfalt und die zum Teil hochentwickelte Technologie, die führend in der Welt ist und immer wieder für Staunen sorgt.

Kampf gegen die Konkurrenz

Soll ich mir ein iPhone oder lieber ein Samsung Gerät zulegen? Dies ist eine sehr beliebte Frage bei den Verbrauchern, wobei die Geräte oftmals auf die jeweiligen Bedürfnisse genau abgestimmt sind, aber zusätzlich über ein hohes Statussymbol verfügen. Das es einmal im Bereich von Tablet und Smartphones einen so erbitterten Kampf geben wird, haben sich der Samsung Gründer Lee Byun Chull und der ehemalige Chef von Apple (Steve Jobs) wohl beim besten Willen nicht vorstellen können.

Samsung Produkte

Aber Samsung ist mehr als nur ein Hersteller für Fernseher und Handys, denn neben der Lebensmittelkette, hatten die Gründer auch noch ein Geschäft mit Versicherungen, Chemie, im Bauwesen, im Bereich der Rüstung und arbeiteten außerdem mit dem Autohersteller Renault zusammen.

Geschäftsfelder & Produkte von Samsung

Digitale Medien

  • LCD-Fernseher
  • LED-Fernseher
  • TFT-Displays
  • Notebooks
  • Netbooks
  • DVD-Spieler
  • Blu-ray-Spieler
  • Digitale Camcorder
  • Digitale Kameras
  • Laserdrucker

Telecommunication Network

  • Mobiltelefone ( Samsung Electronics Telecommunication Network )
  • Smartphones
  • Pocket PC
  • Mobile Intelligent Terminals (MITs)
  • Satellitenreceiver
  • Set-Top-Boxen
  • DSLAMs
  • Integrated Access Devices

Digital Appliance

  • Kühlschränke
  • Klimaanlagen
  • Luftreiniger
  • Waschmaschinen
  • Mikrowellenherde
  • Staubsauger
  • Geschirrspüler

Speichermedien/Laufwerke

  • SDRAM
  • SRAM
  • NAND Flash-Speicher
  • Smart Card
  • System-in-Package (SiP)
  • Chip-Multi-Chip-Package (MCP)
  • Optische Laufwerke

Medienwelt

Und alles dies tun sie im großen Stil. Samsung Heavy Industries ist einer der größten Waffenproduzenten in der Welt. Ab 1969 konzentrierte sich Samsung auf Unterhaltungsmedien und wurde 1980 zum größten Hersteller von tragbaren TV Geräten. In der heutigen Medienfachwelt, bietet Samsung vom Drucker, über die Kaffeemaschine bis zum Taschenradio alles an. Somit ist Samsung mittlerweile ein echtes Lebensgefühl.

Das könnte Sie auch interessieren