Motorvision TV

Motorvision TV

© Motorvision TV

Motorvision TV

Motorvision TV ist ein deutscher Sender, der Rund um das Thema Automobile berichtet. Mit Live Übertragungen und Thementage ist viel Abwechslung geboten.

Die Geschichte von Motorvision TV

>

Der Pay TV Sender Motorvision ist in Deutschland ansässig und der erste Autosender. Zu empfangen ist Motorvision TV über Sky Deutschland (ehemals Premiere). Am 25. Mai im Jahre 2009 ging der Sender erstmalig auf Programm und strahlt seitdem aus. Der Geschäftsführer ist Michael Gabrielides sowie Raimund Köhler. Betrieben wird Motorvision TV durch die German Car Programm GmbH.

Empfang: DVB-C, DVB-S, IPTV
Eigentümer: German Car TV Programm GmbH
Geschäftsführer: Michael Gabrielides,
Raimund Köhler
Sendebeginn: 25. Mai 2009
Rechtsform: Bezahlfernsehen
Programmtyp: Spartenprogramm
Websiten:

Bereits zwei Jahre nach dem Start des Senders, präsentierte sich Motorvision TV bei der Motor Show in Dubai und strahlte einen HD Sender im mittleren Osten und sogar im nordafrikanischen Raum aus. Eine Expansion ging im November 2011 über die Bühne mit der Pay TV Plattform von Orbit Showtime Network. Bis zum Jahr 2014 ist der Sender Motorvision TV in insgesamt 18 Ländern zu sehen. Dazu gibt es zum Beispiel auch einen Ableger auf dem französischen Markt und sogar auch in Australien. Hier gibt auch eine HD Variante. In naher Zukunft strebt Motorvision TV eine stärkere Expansion in weitere europäische Länder an. Bis ins Jahr 2014 waren beim Sender Motorvision TV insgesamt 35 Mitarbeiter beschäftigt.

Magazine und Reportagen

Motorvision TV zeigt in vielen Reportagen und Magazinen die neusten Entwicklungen auf dem Automobilmarkt, sowie klassische Young- und Oldtimer. Dazu gibt es eine breite Palette von Allradfahrzeugen, sowie hochklassigen Edelkarossen. Aber auch Tuning ist ein Thema bei Motorvision TV. Zudem gibt es Hintergrundberichte in Sachen Motorsport, mobiles Reisen, Verkehrssicherheit und auch Gebrauchtwagen werden genau unter die Lupe genommen. Im Themengebiet Innovationen stehen umweltschonende Zukunftsfahrzeug auf dem Programm.

Motorvision TV

2012 im Februar gab der Sender bekannt, das Daytona 500 Rennen und weiter zehn Wettbewerbe vom NASCAR Cup ganz exklusiv und live im deutschen Raum zu übertragen. Außerdem sind Übertragungen von Sprint Cup Rennen vorgesehen. Bei Rennen, die nicht direkt live gezeigt werden, gibt es immer montags eine Zusammenfassung der Geschehnisse. Als Kommentatoren bei der NASCAR Live Übertragungen stehen Mario Fritzsche, Peter Fink, Stefan Heinrich und Lenz Leberkern zur Verfügung. Da es im Jahre 2012 einen Zusammenstoß durch starke Regenfälle gab und das Rennen um einen ganzen Tag verschoben werden musste, war der Motorsport Fachmann Jaques Schulz zu Gast und kommentierte das Rennen.

Programm

Im September 2012 gab der Sender Motorvision TV eine Überarbeitung des Programmes bekannt. Hier wurden sogenannte Thementage einführt. Montags wurden dabei Formate wie Top Gear (auch aus den USA) gesendet. Am Dienstag stehen Oldtimer ganz im Mittelpunkt. Der Mittwoch dient als Infotainment Format. Für den Donnerstag sind Spielfilme vorgesehen, die einen Bezug zu Autos haben an der Reihe. Das Wochenende startet am Freitag mit dem Thema Lifestyle. Für den Samstag stehen Stunts und Action Sendungen auf dem Programm. Das Action Konzept stammt vom Format Stunt Heros. Für den Sonntag ist der Motorsport angesagt.

Motorvision TV - Sendungen

4x4 - Das Allrad Magazin Dumbest Stuff on Wheels NASCAR Live Rückspiegel
ADAC GT Masters Euro V8 Series NASCAR Race Replay Streetwise - Das Automagazin
ADAC GT Masters Ferrari Challenge Europe NASCAR Whelen Euroseries Stunt Heroes
ADAC MX Masters FIA European Truck Race Championship Nordschleife Stunt Heroes
Bike Go Green On Tour Super Cars
Biker Lifestyle Goldrush Rallye Perfect Ride Superbike IDM
Car History Großer Le Mans Themenabend Porsche Carrera Cup Supercars
Car People Grüne Welle Porsche Carrera Cup Germany Top Gear
Car-Science High Octane Porsche GT3 Cup Middle East Top Gear USA
Classic Races Isle of Man Tourist Trophy 2014 Porsche GT3 Cup Top Ten Show
Classic Ride Made in Germany Put Your Car on TV Track Masters
Crash Magazin Red Bull Air Race Truck Race
Deals on Wheels Mission Mobility Red Bull Hard Enduro Truck Trial
Die Lange V8-Nacht Themenabend Motorcycles Red Bull Speedgang Truck World
Die Top Ten Show Motorheads Red Bull X-Fighters Tuning - Tiefer geht's nicht
Drift Style Motorland UK Reportage World´s Toughest Driving Tests
DTM Motor-Stories Road Trip USA Themenabend Wrecked
DTM Highlights      

Video

Das könnte Sie auch interessieren