DMAX Live-Stream: Programm kostenlos online sehen - iPad, iPhone, Tablet, Android

DMAX Live-Stream

© DMAX

DMAX Live-Stream

Mit dem DMAX Live-Stream bieten neue Anbieter wie zum Beispiel Zattoo oder Magine TV eine praktische Alternative zum herkömmlichen TV Sender von DMAX an.

Allgemeine Informationen zum Sender und dem beliebten DMAX Live-Stream

Mit dem 1. September des Jahres 2006 wurde der beliebte deutsche TV Sender XXP, der von der amerikanischen Discovery Communications Media Group betrieben wurde, zu einem neuen Kanal, dem "Männersender" DMAX. Die Marke DMAX ist eigens für das Free TV dieser Sparte in den Ländern Deutschland und Österreich entwickelt worden, nach kurzer Zeit konnte der Kanal aber auch in anderen Ländern wie zum Beispiel England und Italien große Erfolge feiern. Wer DMAX sehen möchte, kann den Sender unter anderem über Satellit, Kabel, DVB T und das sogenannte IP TV empfangen. DMAX selbst bietet leider keinen offiziellen DMAX Live-Stream an, dafür springen hier einige andere Anbieter ein, die einen DMAX Live-Stream zur Verfügung stellen. Im Folgenden eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Anbieter und Portale, die den DMAX Live-Stream anbieten.

Ein gerne genutztes Angebot: Die DMAX Videotheke

Als Alternative des DMAX Live-Streams von DMAX selbst gibt es aber auch die DMAX Videotheke, an der zahlreiche Serien des Senders nach der Ausstrahlung hochgeladen werden. Danach sind sie für einen bestimmten Zeitraum, teilweise auch für unbegrenzte Zeit, auf der DMAX Videotheke zum kostenlosen Streamen jederzeit verfügbar.

Der DMAX Live-Stream bei Zattoo

Einer der ersten und besten Anbieter von verschiedenen TV Live-Streams im Internet ist Zattoo, ein kleines Unternehmen aus der Schweiz. Um die Dienste von Zattoo nutzen zu können, muss man sich einmalig als User registrieren, dieser Vorgang ist dabei in jedem Fall zu 100 Prozent kostenlos. Ist die Registrierung ein mal abgeschlossen, so können zukünftig alle Streams von Zattoo, also seit neuestem auch der beliebte DMAX Live-Stream, online verfolgt werden. Genauer ist der DMAX Live-Stream von Zattoo am Computer, im Browser, auf dem Smartphone oder Tablet über die mobile Website oder sogar eine eigene Zattoo App verfügbar. So gibt es die Zattoo App zum Beispiel für alle Geräte mit Apple iOS, also alle iPhones, iPads und manche Modelle des iPod Touch. Natürlich bietet Zattoo auch eine App für das weit verbreitete mobile Betriebssystem von Google, Android, an - Auch hier ist die Nutzung von Zattoo natürlich völlig kostenlos. Weiters bietet Zattoo eine App für Windows Phone auf Nokia Geräten an. Bei der mobilen Nutzung des DMAX Live-Streams über die Zattoo App gibt es allerdings eine kleine Einschränkung: Wegen des enormen Volumens an Daten, die während dem DMAX Live-Stream auf Zattoo verbraucht werden, ist der DMAX Live-Stream über Zattoo nur über WLAN, also nicht über das mobile Netz möglich.

Der DMAX Live-Stream bei Magine TV

Eine weitere Alternative zum DMAX TV Sender ist das Angebot von Magine TV. Auch Magine TV ist ein kleines Unternehmen, welches, ähnlich wie Zattoo, Streams von beliebten TV Sendern anbietet, im Gegensatz zu Zattoo stammt Magine TV aber aus dem Norden, aus Schweden. Auch Magine TV bietet den DMAX Live-Stream völlig kostenlos an, das Problem des hohen Volumens an benötigten Daten stellt sich aber auch hier. Aus diesem Grund sollte immer darauf geachtet werden, dass der DMAX Live-Stream nur in einem WLAN Netz genutzt wird - Denn über das mobile Netz kann das Freivolumen des eigenen Tarifs innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht sein. Dann kommen entweder hohe Kosten oder einige Tage mit unglaublich langsamer Verbindung auf einen zu.

Das könnte Sie auch interessieren