Apple iPad Pro 9,7 Zoll: Preis, Technische Daten, Vorstellung

von Frey, Leon veröffentlicht

Apple iPad Pro 9,7 Zoll

© Apple

Apple iPad Pro 9,7 Zoll

Das Apple iPad Pro 9,7 Zoll gehört zu den neusten Geräten dieser amerikanischen Firma, bringt einige Verbesserungen mit sich und weist unterschiedliche Vorteile auf.

Was hat das neue Apple iPad Pro 9,7 zu bieten

>

Das iPad Pro 9,7 wurde erst kürzlich von Apple vorgestellt, sodass sich die Interessenten und das Fachpublikum ein Bild von dem neuen Tablet-PC machen konnten. Zu den besonderen Eigenschaften von dem Apple iPad Pro 9,7 gehört unter anderem das geringe Gewicht von 450 Gramm. Weiterhin bietet das Produkt ein neues Retina Display, dass über ein größeres Farbspektrum verfügt und eine höhere Helligkeit darstellen kann. Ebenso kann bei dem Display noch ein dynamischer Weißabgleich vorgenommen werden, der durch die „True Tone Display-Technologie“ ermöglicht wird. Weitere Verbesserungen, die das Apple iPad Pro 9,7 bietet, sind:

  • Hohe Leistung durch den 64-Bit A9X Chip
  • Ein vier Lautsprecher-Audiosystem
  • Eine 12-Megapixelkamera
  • Eine 5-Megapixel FaceTime-Kamera
  • Unterstützung von „Apple Pencil“ und „Smart Keyboard“

Das Display von dem Apple iPad Pro

Das Display von dem Tablet ist speziell konzipiert, sodass das Bild wie bei echtem weißen Papier dargestellt werden kann. Für diesen Zweck verfügt das Apple iPad Pro 9,7 über „Vier-Kanal-Sensoren“, die das Umgebungslicht messen und dementsprechend den Weißabgleich von dem Bildschirm anpassen. Hinzu kommt, dass das Retina Display bis zu 25 Prozent Heller als bei älteren Produkten von Apple ausfällt und 40 Prozent weniger reflektiert. Dieser Umstand macht es noch leichter, den Bildschirm selbst bei starker Sonneneinstrahlung noch erkennen zu können. Ebenso fortschrittlich wie der Weißabgleich ist die Farbsättigung von dem Display. Hierbei kann eine 25 Prozent bessere Sättigung erwartet werden, die entsprechend für lebendige Farben, einen hohen Kontrast und eine einzigartige Schärfe sorgen. Eine Besonderheit bei dem Display von dem Apple iPad Pro 9,7 ist, dass dieses die Ortungsdienste und Uhrzeit verwenden, um die Farben des Bildschirms anzupassen. Nach Einbruch der Nacht werden die Farben beispielsweise wärmer dargestellt, um den User nicht zu blenden.

iPad Pro 9,7 Preise

  • WiFi 32 Gigabyte: 689 Euro
  • WiFi 128 Gigabyte: 869 Euro
  • WiFi 256 Gigabyte: 1.049 Euro
  • WiFi + LTE 32 Gigabyte: 839 Euro
  • WiFi + LTE 128 Gigabyte: 1.019 Euro
  • WiFi + LTE 256 Gigabyte: 1.119 Euro

Die wichtigsten Leistungen von dem Apple iPad Pro

Mit seiner Dicke von gerade einmal 6,1 Millimetern und dem Gewicht von unter 450 Gramm, fällt das Apple iPad Pro 9,7 sehr leicht und kompakt aus. Dennoch kann von dem Gerät eine mehr als hochwertige Leistung und Vielseitigkeit erwartet werden. Der starke Chip bietet dabei eine Leistung, die mit Laptops zu vergleichen ist und Grafiken aufweist, die auf den neusten Konsolen zu finden sind. Hinzu kommt eine ganztätige Batterielaufzeit. Ebenfalls gehört zu den Leistungen von dem Apple iPad Pro, dass eine schnellere Datenübertragung mit einem „802.11ac WLAN“ genutzt werden kann. Durch die zusätzliche „MIMO-Technology“, kann darüber hinaus eine bis zu 50 Prozent schnellere Verbindung im Mobilfunknetz erreicht werden. Abschließend ist noch nennenswert, dass das Apple iPad Pro 9,7 über eine neu integrierte „Apple SIM“ verfügt, die eine noch leichtere Verbindung mit dem gewünschten Datentarif ermöglicht.

Die eingebauten Kameras in dem neuen iPad

Um eine schnellere Fokussierung zu ermöglichen, verfügt die 12-Megapixel „iSight Kamera“ von dem Apple iPad Pro 9,7 über eine sogenannte „Focus Pixel-Technologie“. Hinzu kommt ein speziell von Apple entwickelter Bildsignalprozessor, der das Bildrauschen noch mehr reduzieren soll. Durch diese Funktionen können von der Hauptkamera entsprechend schärfere und detailliertere Fotos erwartet werden. Aber auch Videos können in 4K aufgenommen werden und fallen dementsprechend schärfer aus. Die Frontkamera mit 5-Megapixel ist hingegen perfekt für eine Videokonferenz in hoher Qualität geeignet.

Die Audiotechnik, die im Apple iPad Pro 9,7 zum Einsatz kommt

Das Audiosystem mit vier Lautsprechern sorgt vor allem für einen satten und klaren Stenoklang. Hierbei kann gegenüber dem Vorgänger des iPads eine doppelte Soundleistung erwartet werden. Um in jeder Situation einen perfekten Klang zu haben, sorgen eingebaute Sensoren dafür, dass der Ton immer angepasst wird, je nachdem wie der User das iPad hält. Ein weiteres Highlight ist, dass bei dem Gerät die Videowiedergabe mit Dolby Digital ermöglicht wird.

Welches Zubehör das Apple iPad Pro 9,7 bietet

Für das Apple iPad Pro 9,7 sind zum Start vor allem der „Apple Pencil“ und das „Smart Keyboard“ interessant, um eine hochwertige Steuerung zu ermöglichen. Hierbei verfügt der „Apple Pencil“ über spezielle Sensoren, die den Druck und auch die Neigung von dem Stift messen. Somit kann ein natürliches Schreibgefühl auf dem Bildschirm von dem iPad erwartet werden. Das „Smart Keyboard“ hat den Vorteil, dass es nicht geladen werden muss. Ebenso ist es nicht nötig, die Tastatur mit Bluetooth an das Gerät zu koppeln. Für den Transport kann das „Smart Keyboard“ einfach zusammengefaltet werden, um nur noch die Hälfte an Platz einzunehmen. Weiterhin gehören zu den Zubehörprodukten, dass ein Power-Adapter mit dem passenden Ladekabel angeboten wird, der eine schnelle Ladung des Akkus ermöglicht. Weiterhin kann auch noch ein „SD-Card Camera Reader“ mit dem passenden „USB 3 Camera Adapter“ erworben werden. Somit können schnell Fotos und Videos von einer Digitalkamera auf das Apple iPad Pro 9,7 gezogen werden.

Die Verfügbarkeit und der Preis von dem Apple iPad Pro 9,7

Der Preis von dem neuen iPad beginnt bei 689 Euro, wobei je nach Ausstattung höhere Preise anfallen können. Sollte das Produkt beispielsweise einen 32 GB großen internen Speicher und ein Wi-Fi Cellular-Modell aufweisen, kann schon mit einem Preis von 839 Euro gerechnet werden. Das Gerät wird dabei zum Beginn in Silber, Metallic Finishes, Gold, Space Grau und Roségold verfügbar sein. Weiterhin sollte benannt werden, dass eine Speicherkapazität von 32, 128 oder 256 GB gewählt werden kann. Wer das Gerät vorbestellen möchte, kann dies ab dem 24. März 2016 über die Webseite von Apple oder auch in ausgewählten Fachgeschäften tun. Eine Woche später am 31. März wird das Gerät dann offiziell in Deutschland verfügbar sein. Die Preise für die Zubehörprodukte liegen unter anderem bei 109 Euro für den „Apple Pencil“ und 169 Euro für das „Smart Keyboard“. Ein Cover oder eine Silikonhülle für den Schutz von dem Apple iPad Pro 9,7 können für 59 beziehungsweise 79 Euro erworben werden. Weitere Zubehörprodukte und die dazugehörigen Preise sind:

  • Der SD Card Camera Reader für 35 Euro
  • Der Lightning USB 3 Camera Adapter für 45 Euro
  • Der Apple 29W USB-C PowerAdapter für 59 Euro
  • Das Lightning USB-C Cable 1 Meter für 29 Euro
  • Das Lightning USB-C Cable 2 Meter für 39 Euro

Diese Produkte sind zum Großteil schon auf dem Markt und könnten entsprechend bereits jetzt erworben werden. Abschließend sollte bei der Veröffentlichung von dem Apple iPad Pro 9,7 benannt werden, dass jeder User ein kostenfreies „Personal Setup“ geboten bekommt. Auf diese Art soll den Kunden geholfen werden, das iPad Pro individuell nach ihren Vorstellungen einrichten zu können.

Apple 9,7" iPad Pro - Technische Daten

  • Kapazität : 32 GB, 128 GB, 256 GB
  • Abmessungen : 240 mm x 169,5 mm x 6,1 mm
  • Gewicht Wi‑Fi Modell: 437 g
  • Gewicht Wi‑Fi + Cellular Modell : 444 g
  • Lieferumfang : iPad Pro, Lightning auf USB Kabel, USB Power Adapter (Netzteil)
  • Display : Retina Display, 9,7" Multi-Touch Display mit LED Hintergrund-Beleuchtung (24,63 cm Diagonale), Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi, Display mit großem Farbumfang, True Tone Display, Fettabweisende Beschichtung, Vollständig laminiertes Display, Antireflex-Beschichtung
  • Chip : A9X Chip mit 64‑Bit Architektur, M9 Coprozessor
  • iSight Kamera : 2 Megapixel iSight Kamera, Live Photos, Autofokus mit Focus Pixels, True Tone Flash, Panoramabild (bis zu 63 Megapixel), Automatisches HDR für Fotos, Belichtungsregler, Serienbildmodus, Selbstauslöser, ƒ/2.2 Blende, Objektiv mit 5 Elementen, Hybrid IR Filter, Rückwärtige Belichtung, Objektivabdeckung aus Saphirkristall, Automatische Bildstabilisierung, Optimiertes lokales Tone Mapping, Verbesserte Rauschunterdrückung, Gesichtserkennung, Geotagging für Fotos
  • Videoaufnahme : 4K Videoaufnahme (3840 x 2160) mit 30 fps, 1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps, 720p HD Videoaufnahme mit 30 fps, Unterstützung für Zeitlupenvideo in 1080p mit 120 fps oder 720p mit 240 fps, Zeitraffervideo mit Bildstabilisierungm Cinematic Videostabilisierung, 3x Videozoom, Gesichtserkennung, Geotagging für Videos
  • FaceTime HD Kamera : 5 Megapixel Fotos, 720p HD Videoaufnahme, Retina Flash, ƒ/2.2 Blende, Automatisches HDR für Fotos und Videos, Rückwärtige Belichtung, Belichtungsregler, Serienbildmodus, Selbstauslöser, Gesichtserkennung
  • Lautsprecher : 4-Lautsprecher-Audio
  • Mikrofone : Zwei Mikrofone für Anrufe, Video- und Audioaufnahmen
  • Drahtlose Technologien : UMTS/HSPA/HSPA+/DC‑HSDPA (850, 900, 1700/2100, 1900, 2100 MHz), GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz), CDMA EV-DO Rev. A und Rev. B (800, 1900 MHz), LTE Advanced (Frequenzbänder 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 38, 39, 40, 41), Nur Daten, Integrierte Apple SIM
  • Ortungsfunktion alle Modelle : Digitaler Kompass, WLAN, iBeacon Mikro-Ortung
  • Ortungsfunktion Wi‑Fi + Cellular Modelle : Assisted GPS und GLONASS, Mobilfunk
  • Sensoren : Touch ID, 3-Achsen Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Barometer, Umgebungslichtsensor
  • Touch ID : iPad entsperren, Persönliche Daten in Apps absichern, Im iTunes Store, App Store und iBooks Store einkaufen
  • Stromversorgung und Batterie : Integrierte wiederaufladbare Lithium-Polymer Batterie mit 27,5 Wattstunden

Video: iPad Pro 9,7 Zoll

Das könnte Sie auch interessieren