ZDF Live-Stream geht nicht: Störung - Alternativen zur ZDF Mediathek

ZDF Live-Stream funktioniert nicht: Störung - Alternativen zur ZDF Mediathek

© ZDF

ZDF Live-Stream funktioniert nicht: Störung - Alternativen zur ZDF Mediathek

Wenn der ZDF Live-Stream aus der ZDF Mediathek bei großen Ereignissen ausfällt, bieten sich als Alternative der Schweizer Dienst Zattoo oder die schwedische Magine TV an

Der ZDF Live-Stream

Die ZDF Mediathek ist nicht aufrufbar. Das Bild ruckelt und springt. Hier gibt es zum ZDF Live-Stream kostenlose Alternativen.

Das komplette ZDF-Programm kann man über die Mediathek online ansehen, wenn man keinen Fernseher besitzt. Wenn der Ansturm bei Großereignissen beispielhaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft sowie der Champions League zu groß wird, kommt es vor, dass man den offiziellen ZDF Live-Stream nicht empfangen kann. Wenn das offizielle Streaming down ist, findet ihr hier Alternativen.

Geht der ZDF Live-Stream nicht, könnt ihr trotzdem im Internet den Sender sehen.

Die Urgesteine: die Online-Video-Portale der deutschen TV-Sender

Bei den deutschen TV-Sendern sind die Online-Video-Portale bereits Urgesteine. Dazu zählt auch die ZDF Mediathek. Sie ist schon seit 2001 im Netz und gibt den Zuschauern die Chance, Sendungen noch einmal abzurufen, die sie bereits verpasst haben. Den offiziellen ZDF Live-Stream könnt ihr dort seit 2013 aufrufen, wo der öffentlich-rechtlichen Sender sein komplettes TV-Programm online anbietet. Die Technik hat allerdings Grenzen und große Veranstaltungen wie Olympia und die WM 2014 sorgten dafür, den ZDF Live-Stream zu überlasten und lahm zu legen. Ihr findet hier zur ZDF Mediathek zwei der kostenlosen Alternativen, damit ihr nicht einen schwarzen Bildschirm anstarren oder lange Wartezeiten ertragen müsst: Mit Zattoo und Magine TV könnt ihr sogar ZDF HD online sehen.

Bei Zattoo: der ZDF Live-Stream - das ZDF-Programm kostenlos online

Zattoo ist einer der Streaming-Dienste, die beim Zuschauer am bekanntesten sind. Der Streaming Dienst Zattoo für das Internet hat Büros in Ann Arbor, Michigan, und in Zuerich, in der Schweiz. Der Dienst wurde gegründet, um den 2006 FIFA World Cup zu streamen in der Schweiz. Der Schweizer Anbieter lässt nach Registrierung im Browser die gesamten öffentlich-rechtlichen Sender und einige kleinere Privatsender im Internet kostenlos anschauen. Der ZDF Live-Stream kann natürlich auch gratis geöffnet werden. Auch unterwegs auf dem Smartphone könnt ihr die offiziellen Zattoo Apps nutzen für iOS und Android. Im Angebot ist auch eine Desktop-Variante des Online-TV-Dienstes Zattoo, die eine gute Alternative ist, wenn der ZDF Live-Stream abgestürzt ist.

Die zweite Alternative zur ZDF Mediathek - Magine mit dem ZDF HD Livestream

Der schwedische Internet-TV-Dienst Magine ist noch relativ jung. Ihr könnt hier wie beim Konkurrenten Zattoo komplett die öffentlich-rechtlichen Sender kostenlos und dazu kleinere Privatsender sehen. Bei Magine TV sind aber auch größere Privatsender im Angebot wie RTL und VOX und ProSieben sowie Sat.1 empfangbar ohne zusätzliche Gebühren. Weitere private Sender sind im kostenpflichtigen „Master“-Paket zu buchen. Das „Magic“- sowie „Max“-Paket bietet auch Pay-TV-Sender. Wenn der ZDF Live-Stream down ist, waehlt ihr Magine TV als Alternative aus zur ZDF Mediathek und entscheidet euch entweder fuer die Apps für Android oder iPhone oder iPad oder für die Browser-Variante. Magine TV unterstützt seit Dezember 2014 auch Google Chromecast. Beim Streaming-Dienst Magine TV gibt es ein besonderes Hightlight: Ihr könnt den ZDF Live-Stream zeitversetzt sehen. Wenn ihr ein Spiel verpasst habt und nicht warten wollt, bis die Wiederholung gesendet wird, kommt ihr hier voll auf eure Kosten.

Der ZDF Live-Stream mit Zeitverzögerung bei der Mediathek oder VLC oder Magine oder Zattoo

Große Sport-Ereignisse wie beispielhaft die EM 2016 im ZDF sind statt im Live-Stream alternativ besser auf einem herkömmlichen Fernseher zu verfolgen. Beim ZDF Live-Stream wird das Ereignis erst einmal technisch verarbeitet, bevor es in der Mediathek ankommt. Dadurch kommt es beim Streaming sowohl im VLC-Player als auch bei Magine TV und Zattoo zu einer Zeitverzögerung. Ihr könnt dann erst nach euren Nachbarn über die Entscheidungen jubeln.

Das könnte Sie auch interessieren