Staufinder: Zeitnah mit Online-Routenplaner ans Ziel kommen

Staufinder

© Google

Staufinder

Ob am heimischen PC, per PDA oder Handy, mit Routenplaner und integriertem Staufinder kann jeder zu jedem Zeitpunkt seine Tour mit dem Pkw zeitnah und zuverlässig planen.

Staufinder

Umfassende Informationen über die Verkehrslage im Zusammenhang mit der geplanten Reiseroute hält Aral im Internet bereit. Mit dieser zeitnahen und zuverlässigen Reiseplanung bietet Aral eine detaillierte Übersicht über Staus und stockendem Verkehr durch den Einsatz des Staufinder.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de: zuverlässig und zeitnah ans Ziel kommen.

Wer keine während der Fahrt mit dem Auto keine Zeit verlieren möchte, sollte seine Strecke mit Aral.de vorab planen. Aral bietet in seinem zuverlässigen Routenplaner nicht nur Fahrstrecken und Streckeninformationen, sondern hat einen aktuellen Staufinder integriert. Aus dem Haus Aral heißt es, "eine effektive Streckenplanung ist nur möglich, wenn alle Verkehrsinformationen aktuell abgerufen werden können". Routenplaner und Staufinder sind sowohl vom heimischen PC abrufbar als auch von mobilien Endgeräten. Die Internetadresse des Aral Staufinder lautet www.aral.de. Dieser Dienst wird ebenfalls für PDA und WAP-Handy bereitgestellt.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de: zuverlässig durch ständige Erreichbarkeit von mehreren Datenquellen

Die klassische Reisevorbereitung mit Straßenkarte ist mühsam, zeitaufwendig und nicht aktuell. Straßenkarten enthalten keine Hinweise auf Baustellen, gesperrte oder neugebaute Strecken. Daher bieten die Online-Dienste der Routenplaner inklusive Staufinder eine Vielzahl von Vorteilen. Aral hat seinen Routenplaner mit zusätzlichen Streckeninformationen ausgestattet. Hierzu zählen u.a. geschätzte Fahrzeit, mögliche Etappenziele inklusive Entfernungsangaben, Tankstellen und interessante Reiseziele. Letzteres ist im Zusammenhang mit einer Urlaubsfahrt besonders interessant und sorgt für wohltuende Reiseunterbrechung. Damit der Staufinder exakt zuverlässig arbeitet, wird er von mehreren Datenquellen gespeist. Die zur Verfügung gestellten Datenquellen und der Staufinder sind zu jederzeit abrufbar. Während der Fahrt werden unvorhersehbare Änderungen der Verkehrs- und Staulage mobil per PDA oder WAP-Handy eingestellt. Mit diesen Daten lässt sich die Route schnell und unkompliziert anpassen.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de: stets zeitnah und aktuell

Routenplaner bieten gegenüber Straßenkarten und Navigationsgeräten zusätzliche wichtige Informationen. Kommt es zu Veränderungen innerhalb des Straßennetzes werden diese sofort eingepflegt und gemeldet. Damit überzeugen Routenplaner inklusive Staufinder durch Genauigkeit und Aktualität. Straßenkarten und CDs für Navigationsgeräte können diesen Vorteil nicht bieten. Routenplaner von Aral zeigen zusätzlich zur Straßenübersichtskarte kartographische Einzelheiten des Start- und Zielpunktes. Das System des Aral Routenplaners berechnet zusätzlich Streckenpräferenzen, Fahrzeuggeschwindigkeit, voraussichtliche Fahrzeit und die Fahrkosten einschließlich der verwendeten Kraftstoffart. Diese Angaben sind bei Urlaubsreisen und längeren Fahrten vorteilhaft, um Staus weiträumig zu umfahren.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de: tabellarisch zum Orientieren alle wichtigen Punkte und Straßenwechsel im Überblick.

Aral.de ergänzt seinen Routenplaner inklusive Staufinder mit allen Tankstellen, Orientierungspunkten und Straßenwechseln entlang der Strecke. Besonders umfassend und übersichtlich sind Informationen zu den Tankstellen angegeben. Neben dem Namen finden sich die genaue Adresse, die Öffnungszeiten, Telefonangaben, aktuelle Angebote und detaillierte Wegbeschreibung. Alle Informationen sind per Klick auf dem Link der jeweiligen Tankstelle abrufbar. Auf Grund gesetzlicher Vorgaben ist jeder Fahrzeugführer verpflichtet rechtzeitig eine Tankstelle aufzusuchen. Kraftstoffmangel auf Autobahnen und Kraftfahrtstraßen gilt als vermeidbare Verkehrsbedhinderung und kann als Fahrlässigkeit ausgelegt werden. Daher ist es besonders auf längeren Fahrten wichtig, sich vor Benzinmangel rechtzeitig zu schützen, um so ein Vergehen im Straßenverkehr zu vermeiden. Kraftstoffmangel wird vom Gesetzgeber nicht als Autopanne anerkannt. I.d.R. fallen für Kraftstoffmangel Verwarngelder in unterschiedlicher Höhe an. Ausschlaggebend für die Höhe des Verwarngelders ist die rechtliche Einschätzung nach Grad der Behinderung, Gefährdung oder Schädigung anderer Verkehrsteilnehmer.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de mit echtem Informationsvorsprung

Aral berücksichtig beim Staufinder mehrere Datenquellen und hat somit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Staufinder-Diensten und bietet Zuverlässigkeit und Aktualität auf höchster Stufe. Zu den Datenquellen von Aral gehören polizeiliche Informationen und Staumeldung durch verschiedenste Radiosender. Angezeigt werden die Staus deutschlandweit in einer Übersichtskarte. Unterteilt werden die Staumeldungen nach den Bundesländern, die mit Mausklick separat ausgewählt werden können. Eine Alternative bietet das Auswählen einzelner Autobahnen. Hier werden dann alle Staus über die Ländergrenzen hinaus angezeigt.

Routenplaner mit Staufinder bei Aral.de: mit mobilen Endgeräten und kinderleichter Handhabe

Wer den Routenplaner inklusive Staufinder mit einem mobilen Endgerät nutzen möchte, kann sich auf kinderleichte Handhabe und Know-how verlassen. Für Ungeübte bietet Aral eine Test-Version an. Hier kann sich jeder mit den Einzelheiten des Aral Mobile Service unter "Mobile Runner" vertraut machen, ohne im Besitz von PDAs und Handy zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren