Online Routenplaner Test - Kostenlose Routenplanung Vor- & Nachteile

von Frey, Leon veröffentlicht

Online Routenplaner Test - Kostenlose Routenplanung Vor- & Nachteile

© dpp-AutoReporter

Online Routenplaner Test - Kostenlose Routenplanung Vor- & Nachteile

Viele Online Routenplaner sind kostenlos und ermöglichen eine schnelle Planung der optimalen Autoroute. Die Übersicht zeigt die Top Ten mit ihren Vor- und Nachteilen.

Online Routenplaner Test

Zahlreiche kostpflichtige Routenplaner gibt es im Internet. Eine gute Routenplanung muss aber nicht immer Geld kosten. Die folgende Liste zeigt die zehn besten und kostenlosen Routenplaner, die Sie im Internet finden können.

Die einfachste Art der Routenplanung

Beim Routenplaner wegplaner.de müssen Sie lediglich "Start und Ziel" eingeben und dann den Button "Route berechnen" anklicken. Danach werden sofort die unterschiedlichen Routenplaner angezeigt, so dass man seine Route unter falk.de, tomtom.com, maps.google.de, here.com und vielen weiteren auswählen und die besten Strecken vergleichen kann.

Die meist genutzten Routenplaner im Überblick

In der folgenden Aufstellung finden Sie die Testsieger, die bei unterschiedlichen Test durch ihre Geschwindigkeit oder Routenführung überzeugen konnten.

tomtom.com

Der TomTom Routenplaner konnte die Tester besonders durch seine einfache und übersichtliche Wegbeschreibung überzeugen. Auch die schlauen Routen und angezeigten Baustellen auf den Straßen und in den Städten waren empfehlenswert. 

Plus:   Optimale Streckenführung Staus werden gemieden und umfahren Verfügt über aktuelles Kartenmaterial Einfache und übersichtliche Bedienung

Minus: Leider besteht bei TomTom nicht die Möglichkeit Zwischenstopps einzuplanen

maps.google.de

Durch seine einfache Routenplanung konnte Google Maps überzeugen, die zudem fehlerfrei und übersichtlich ist. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, durch exaktes zoomen die Route zu verfolgen oder durch ein ziehen zu verändern.

Plus: Der Routenplaner verfügt über eine übersichtliche Website Gute und schnelle Streckenbearbeitung Auswahl der schnellsten und kürzesten Route Zwischenstopps planbar Aktuelle und fehlerfreie Daten Sehr umfangreiche Karte

Minus: Wenige Möglichkeiten für eine Planungsfunktion

de.map24.com

Eine detaillierte Streckenbeschreibung und zoombare Karten erhalten Sie mit dem Map24 Routenplaner. In die Planung können Mautstraßen, Autozüge, Autobahnen oder Fähren vermieden werden.

Plus: Gute und einfache Bedienbarkeit Die verschiedenen Abschnittskarten lassen sich einfach drucken Viele Routenoptionen möglich

Minus: Lastangeben und Brückendurchfahrtshöhen fehlen bei diesem Routenplaner

maps.adac.de

Der ADAC Routenplaner glänzt durch seine zahlreichen Verkehrsinformationen und interessanten Zusatzfunktionen. Dazu gehören unter anderem Angaben wie Tankstellen, Fahrtkosten oder Staumelder, nicht nur deutschlandweit, sondern auf der ganzen Welt. Als ADAC Mitglied erhält man zusätzlich Vorteile beim Routenplaner.

Plus: Zwischenziele einfügbar Aktuelle Satellitenbilder Anzeige von Tankstellen mit den aktuellen Preisen Warnung vor Baustellen und Unfällen Zwischenziele einfügbar Die kostenlose Web-App Google Earth

Minus: Der Ausdruck ist zu umfangreich und zu lang Eine Routenberechnung für LKWs fehlt

viamichelin.de

Übersichtlichkeit und schlaue Routen beeindrucken die Tester beim Michelin Routenplaner. Neben der klassischen Routenplanung bietet ViaMichelin noch zusätzlich ausführliche Planungen entweder per Fahrrad, Motorrad oder Auto mit der Angabe von Hotels und Restaurants auf der geplanten Strecke.

Plus: Besonders einfache Start- und Zieleingabe Eine sehr gute Wegbeschreibung Mit Routenarten und Routenoptionen

Minus: Der Routenplaner für Radfahrer und Fußgänger ist fast vollkommen ungeeignet

klicktel.de

Der große Vorteil des Klicktel Routenplaner berechnet die Route nicht nur schnell, sondern auch präzise.

Plus: Sehr genauer Routenplaner Eine übersichtliche Website Routenart und Zeit planbar Übersichtliche Website

Minus: Ausdruck ist sehr sparsam

falk.de

Fußgänger, Auto- und Fahrradfahrer erhalten bei Falk eine schnelle und genaue Routenplanung. Die interaktiven Karten und Stadtpläne werden bildlich dargestellt. Weitere Infos wie die Verkehrslage, Parkmöglichkeiten, Tankstellen oder Sehenswürdigkeiten können ausgewählt werden.

Plus: Exakte Stadtpläne Genaue Routenberechnung Aktuelle Karten Zeitplanung und Routenart sind einstellbar

Minus: Nicht für LKWs geeignet Daten nicht aktuell In der Hauptreisesaison wird der Routenplaner langsamer

reiseplanung.de

Verkehrsbehinderungen in ganz Deutschland werden bei reisplanung.de aufgezeigt. Zudem ist er genau und sehr übersichtlich.

Plus: Übersichtlich zu bedienen Zwischenziele können eingefügt werden Genaue Streckenbeschreibung

Minus: Auch reiseplanung.de ist während der Hauptreisesaison etwas langsam

routenplaner24.de

In Deutschland und Europa können Stadtpläne und Straßenkarten angezeigt werden. Die optimale Route kann kostenlos erstellt und schnell ermittelt werden. Ebenfalls werden Entfernungen und die Gesamtdauer der Fahrt angezeigt.

Plus: Sehr detaillierte Straßenkarten Eine schnelle Routenberechnung Anfahrtsskizzen können angezeigt werden

Minus: Lastangaben und Brückendurchfahrtshöhen fehlen leiderV

Fazit der Online Routenplaner

Routenplaner müssen nicht immer teuer sein. Oft genügen die kostenlosen Versionen und ermöglichen eine angenehme Reise.

Das könnte Sie auch interessieren