Amazon Instant Video Filme ab 18 Jahren freischalten

von Aachen, Ulrike veröffentlicht

Amazon Instant Video Filme ab 18 Jahren freischalten

© Amazon Instant Video

Amazon Instant Video Filme ab 18 Jahren freischalten

Alle Kunden, die gerne bei Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten möchten, müssen einen PIN festlegen und verifizieren, dass sie tatsächlich volljährig sind.

Überblick zum viel diskutierten Thema - Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten

>

Mit dem Amazon Instant Video Paket erhalten Mitglieder der Video on Demand Plattform von Amazon Zugang zu einer Vielzahl an Filmen, Serien, Dokumentationen und mehr. All das kostet die Kunden nur 49 Euro im Jahr, rechnet man diese auf einen monatlichen Betrag herunter, so ergeben sich Kosten von nur knapp über 4 Euro pro Monat. In dem umfassenden Angebot von Amazon Prime sind natürlich auch Filme ab 18 enthalten, diese sind für die Nutzer allerdings nicht automatisch zugänglich, um jüngere Nutzer vor unvorhergesehenen Inhalten, die nicht ihrem Alter entsprechen, zu schützen. Wer sich als Amazon Prime Kunde die Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten möchte, muss dabei einen kleinen Prozess durchlaufen.

Amazon Instant Video

Amazon Instant Video-App

Dass das Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten nicht einfach wird, zeigt schon der Postweg ähnlicher Artikel von Amazon

Schon bei der Bestellung der Filme ab 18 müssen Kunden bei Amazon sogar auf dem Postweg einen Aufpreis bezahlen. Dieser ist durch eine spezielle Versandart begründet, die sich am jeweiligen Artikel orientiert. Um die Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten zu können, muss sich der Nutzer im ersten Schritt natürlich in seinem Konto anmelden. Im eigenen Konto wird dann über den Button in der rechten oberen Ecke das Fenster "Einstellungen" geöffnet. In diesem Fenster sind unzählige Einstellungen aufgelistet, die das eigene Amazon Konto betreffen, so auch jene, mit denen das Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten funktioniert. Nach den Einstellungen für die Rechnungsadresse und den Einstellungen für die Instant Video Käufe bei Amazon findet sich im zweiten Kapitel eine Box, bei der ein eigener Amazon Instant Video PIN verwaltet werden kann. Ist ein solcher noch nicht vorhanden, kann dieser einfach angelegt werden, indem der Nutzer eine Zahlenkombination mit 4 Stellen wählt und diese im dafür vorgesehenen Feld einträgt und anschließend bestätigt.

Amazon Instant Video

Eigene Amazon Instant Video PIN

Der Sinn und Zweck dieser eigenen PIN für das Amazon Instant Video Konto liegt in der Prävention von nicht autorisierten oder nicht beabsichtigten Käufen. Um nun die Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten zu können, wird diese PIN benötigt. Denn bei jedem Aufruf eines solchen Eintrags wird die PIN zwingend benötigt, dieser Umstand kann auch über die verschiedenen Einstellungen von Amazon Instant Video nicht verändert werden. Beim ersten Mal Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten wird außerdem eine Altersverifikation von Amazon vorgeschrieben, hierfür werden ein Ausweis und eine gültige Kreditkarte benötigt.

Amazon Instant Video

Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten in der App

Bisher ist das Amazon Instant Video ab 18-Filme freischalten allerdings nur im Browser möglich, in der Amazon Instant Video App für Android ist eine solche Funktion bisher nicht vorhanden - Diese dürfte aber schon bald folgen.

Amazon Fire TV Stick

Das könnte Sie auch interessieren