Die Simpsons Staffel 27: Wird Waylon Smithers sich tatsächlich outen?

von Braun, Thorsten veröffentlicht

Die Simpsons Staffel 27: Wird Waylon Smithers sich tatsächlich outen?

© 20th Century Fox Home Entertainment

Die Simpsons Staffel 27: Wird Waylon Smithers sich tatsächlich outen?

Die Simpsons Staffel 27 hat es in sich. Waylon Smithers wird sich outen! Wann genau bleib abzuwarten. Bereits 2005 sollte der homosexuelle Charakter bekannt gegeben werden.

Die Simpsons Staffel 27 begann für ihre Fans in den USA mit einem kurzen Schock. Zurückzuführen ist diese Schrecksekunde auf die Tatsache, dass sich Homer augenscheinlich von seine Frau Marge Simpson trennen würde. Doch davon bleibt die Simpson Staffel 27 zunächst verschont.

Die Simpsons Staffel 27: Homer und Marge Simpsons bleiben zusammen!

Echter Seelenbalsam war es für die Zuschauer, als ihnen klar wurde, Homer und Marge Simpsons bleiben zusammen. Eine andere Interpretation für diese erste Schrecksekunde, perfekt von Produzent Al Jean (54) in Szene gesetzt, bleibt kaum möglich. Um den Spannungsboden des aufgewühlten Zuschauern zu erhalten, hat Al Jean bei einem Ausblick auf die weiteren Folgen für die Simpsons Staffel 27 darauf hingewiesen, dass es neue Ereignisse gibt, auf die die Zuschauer bereits – buchstäblich – sein Jahrzehnten warten. Das Ereignis auf das bereits so lange gewartet wird, ist dass Coming-Out von Waylon Smithers. Längst bekannt ist, dass Smithers schon lange ein Auge auf seinen Chef Mr. Burns geworfen hat.

Die Simpsons Staffel 27: jeder weiß von der Homosexualität Smithers.

Die meisten Leute in Springfield wissen von der Homosexualität von Smithers. D.h. alle wissen es, außer einer, nämlich Burns persönlich. So teilte Jean es der Webseite TVLine mit. Doch wird sich Smithers mit seinem Outen schwer tun. Insgesamt in zwei Folgen wird sich mit diesem Thema beschäftigt. Immerhin ist, rein dienstlich, Burns der Kernkraftwerkbesitzers und Smithers sein persönlicher Assistent. Smithers fällt es schwer, seinem geheimen Schwarm seine sexuelle Neigung zu ihm, zu offenbaren.

Die Simpsons Staffel 27: Smithers Outing bereits 2005 erwartet.

Seit 2005 ist die sexuelle Ausrichtung und Zuneigung von Smithers zu seinem Boss seinen Fans bekannt. Doch 2005 outete sich Marges Schwester Patty als homosexuell.

Die Simpsons Staffel 27: bei den Simpsons gibt es keine Ruhe.

Auch in der Simpsons Staffel 27 kommt es immer wieder zu nicht vorhersehbaren Geschehnissen. Marge Simpson muss in den Frauenknast. Grund dafür ist, dass sie Bart beim Spielen im Park nicht beaufsichtigt hat, da sie arbeiten musste. Die Simpsons täglich bei ProSieben im TV oder per Live-Stream z.B. über Magine TV um 18:10 Uhr sowie montags um 20:15 Uhr sehen.

Das könnte Sie auch interessieren