Flugreisen: Was wünschen sich Passagiere während des Fluges? Forsa-Studie

von Braun, Thorsten veröffentlicht

Flugreisen: Was wünschen sich Passagiere während des Fluges? Forsa-Studie

© Turkish Airlines

Flugreisen: Was wünschen sich Passagiere während des Fluges? Forsa-Studie

Was wünschen sich Fluggäste in der Zukunft auf ihren Flugreisen? Eine Forsa-Studie zu den Aviation Trends 2015 befragte mehr als 2.000 Passagiere. Hier die Ergebnisse.

Inhaltsverzeichnis

>
  1. Forsa-Studie zu den Aviation Trends 2015
  2. Die Wünsche der Flugpassagiere während der Flugreise
  3. Allgemeine Informationen zu der Forsa-Studie
  4. Was Wünschen die Kunden vor dem Flug?
  5. Wünsche während der Flugreise
  6. Die Flugreisen in der Zukunft
  7. Reisetipps

Forsa-Studie zu den Aviation Trends 2015 - Fluggäste wünschen sich Sicherheit auf ihren Flugreisen

Die neue Forsa-Studie zu den Aviation Trends 2015 zeigt, dass sich die Flugpassagiere bei ihren Flugreisen nicht nur mehr Flugsicherheit, sondern auch mehr Komplettpreise wünschen. Viele Fluggäste waren sich bei der Online-Umfrage sicher, dass es auch in Zukunft keine Mobilfunkgespräche an Bord geben soll. Ein weiterer Wunsch der Fluggäste waren Schlafkabinen und einige Extras auf Langstreckenflügen.

Die Wünsche der Flugpassagiere während der Flugreise

Im Juli des Jahres nahmen an der Forsa-Studie 2.198 Personen teil, von denen knapp die Hälfte in den beiden Jahren davor Fluggäste waren. Befragt wurden sie zu Allgemeinen Themen vor, während und nach der Flugreise und wie die Reise für die Flugpassagiere in der Zukunft aussehen sollte. Aus dieser Umfrage ergeben sich die Aviation Trends 2015. Der Turkish Airlines-Sprecher Fatih Cigal fasst die Forsa-Studie zusammen und erklärt: "Die meisten Flugpassagiere sind heute kritischer und informierter. Ihr Gespür für transparente Kosten, Sicherheit und Komfort, auch außerhalb der Business- und First-Class haben stark zugenommen." Von der Fluggesellschaft wird die Studie Aviation Trends bereits seit 2014 in Auftrag gegeben. Sie soll die Vorstellungen der Fluggäste dann bei den künftigen Angeboten der Airlines berücksichtigen.

Allgemeine Informationen zu der Forsa-Studie

73 Prozent der Fluggäste gaben zum Thema Sicherheit an, dass sie sich mit zwei Personen, die ständig das Cockpit besetzen, sicherer fühlen. Für 38 Prozent der Befragten wäre die Möglichkeit, dass das Bodenpersonal in das Fluggeschehen einen Eingriff vornehmen könnte durchaus wünschenswert. Für einen Bundespolizisten an Bord, wie es in den USA üblich ist, plädieren sogar 22 Prozent der Fluggäste. Des Weiteren konnte bei der Forsa-Studie Aviation Trends 2015 festgestellt werden, dass 47 Prozent in den letzten beiden Jahren von Verspätungen verschont blieben und 19 Prozent der Flugpassagiere an einem Bonus-Programm der Airlines teilnehmen.

Was Wünschen die Kunden vor dem Flug?

Vor der Flugreise wünschen sich 87 Prozent Komplettpreise. In diesen sollten die Bordverpflegung, das Freigepäck und auch die Sitzplatzwahl bereits enthalten sein. Ist es entscheidend, welchen Ruf die Airline hat? 90 Prozent der Befragten antworten mit einem klaren JA. Bei den Vielfliegern waren es sogar 93 Prozent.

Während der Flugreise

Während der Flugreise sprechen sich 65 Prozent für ein Handyverbot aus. Solche Telefonate sind für 98 Prozent wirklich störend. Besonders wichtig ist für 99 Prozent die Sauberkeit und für 98 Prozent ein freundliches Personal. Für 93 Prozent ist ein breiter Sitzabstand wichtig. 77 Prozent wünschen sich bei der Menüwahl verschiedene Optionen und 41 Prozent ein vegetarisches Gericht. 54 Prozent der Fluggäste wünschen sich mehrsprachige Zeitungen an Bord des Fliegers.

Die Flugreisen in der Zukunft

Für die Zukunft wünschen sich 43 Prozent aller Befragten wünschen sich in Zukunft auf Langstreckenfügen eine Schlafkabine. Massagesitze wären für 43 Prozent auf langen Flügen wünschenswert. In Zukunft könnten sich auch 11 Prozent eine Dusche an gut vorstellen und eine Bar wäre für 17 Prozent ganz toll. Eine Kinderbetreuung wäre für weitere 19 Prozent der Fluggäste sehr wichtig.

Wir werden beobachten, wass die Fluggesellschaften auf ihren Flugreisen aus dieser Studie annehmen und wirklich in die Tat umsetzen. Sicherlich hängen viele Punkte auch von den entstehenden Kosten ab aber es gibt auch Dinge (Freundlichkeit des Personals), die ohne Geld und einfach umzusetzen sind.

Reisetipps

Das könnte Sie auch interessieren