Wiesn 2015 - Das Italiener-Wochenende - Oktoberfest

von Frey, Leon veröffentlicht

Wiesn 2015 - Das Italiener-Wochenende - Oktoberfest

© Alexander Hauptmann

Wiesn 2015 - Das Italiener-Wochenende - Oktoberfest

Auf der Wiesn 2015 (dem Oktoberfest) stand das sogenannte Italiener-Wochenende auf dem Programm. Hier kommen Polizisten aus Südtirol zur Verstärkung.

Oktoberfest

Das Oktoberfest in München (Wiesn 2015), das Italiener-Wochenende. Ganz traditionell und pünktlich zum bevorstehenden zweiten Oktoberfest Wochenende auf der Wiesn 2015 kommen die Italiener in den Festzelten der Theresienwiese voll auf ihre Kosten. Beim Italiener-Wochenende werden die Einsatzkräfte auf dem Oktoberfest in München von Kollegen aus dem anliegenden Südtirol bei ihrer Arbeit tatkräftig unterstützt. Mit einem Prozentanteil von 19 stellen die Besucher aus dem Land Italien den größten Anteil von ausländischen Besuchern bei der Wiesn 2015 dar.

Oktoberfest Zeltplan & Wiesn Plan - Zelte im Überblick

Italiener-Wochenende

Nach Traditionelle Art und Weise findet am 2. Wochenende beim Oktoberfest in München die „Festa della birra“ statt. Bei dieser Veranstaltung auf der Wiesn 2015 spricht man auch vom sogenannten „Italiener-Wochenende“. So begrüßt es jedenfalls die Tageszeitung in München und begrüßt damit auch die Besucher aus Italien im Radio. Ganz wacker hält sich zu dem „Italiener-Wochenende“ auch die Legende, dass gerade zu dieser Zeit viele Wohnmobile und Wohnanhänger unterwegs auf dem „Brenner“ nach München sind, um am Oktoberfest teilnehmen zu können. Um auf der Wiesn 2015 beim „Italiener-Wochenende“ Verständigungsprobleme vorzubeugen, erhält die ansässige Polizei in München Verstärkung von Kollegen aus Südtirol. Besonders die Eigenschaft der Italiener, sehr viel mit ihren Händen zu hantieren und zu reden, sorgt nämlich für zusätzliche Spannung, was bei den Italienischen Landsleuten aber überhaupt nicht vermieden werden kann. Diese Art der Kommunikation gehört schließlich zu ihrer Kultur und zeigt das Temperament was in ihnen steckt.

Oktoberfest 2015: Wiesn-Kalender, Bierpreis, Live-Stream, Apps, Datum

Wiesn 2015

Am zweiten Oktoberfest Wochenende bereits am Freitag begrüßt der Festleiter der Wiesn 2015, Josef Schmid, die eintreffenden Polizisten aus Südtirol, wie auch einige Kollegen von der französischen Polizei. Außerdem werden noch weitere freiwillige Helfer vom Südtiroler Rettungsverein „Weißes Kreuz“ erwartet. Diese Verstärkung wird den ansässigen Kollegen auf dem Oktoberfest helfen, einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sicherzustellen. Schließlich tummeln sich jedes Wochenende zig Tausend Touristen und Besucher auf der Wiesn 2015 und sorgen nicht immer für Ruhe und Frieden.

Wiesn-Knigge: Was muss man auf dem Oktoberfest beachten?

Das könnte Sie auch interessieren