Versicherungen sehen Online-Vergleichsportale als Bedrohung

von Kluge, Patrick veröffentlicht

Versicherungen sehen Online-Vergleichsportale als Bedrohung

© check24

Versicherungen sehen Online-Vergleichsportale als Bedrohung

Immer mehr Kunden suchen über Online-Vergleichsportale nach den besten Versicherungen und finden somit immer den günstigsten Preis, was die Anbieter zu Einbußen zwingt.

Das Umdenken der Versicherungen - Versicherungen fürchten Online-Vergleichsportale

Immer mehr Verbraucher informieren sich vorher über das Internet, bevor sie eine Versicherung abschließen. Hierfür besonders beliebt ist die Nutzung der Online-Versicherungsportale, die einen Vergleich der Angebote durchaus einfach möglich machen. Aus diesem Grund müssen die Versicherungen umdenken, und ihr klassisches Geschäftsmodell dem neuen Standard anpassen. Viele Versicherer sehen die Online-Vergleichsportale daher als Bedrohung für ihr Geschäft an.

Die Meinungen der Versicherungen zu den Vergleichsportalen

Heutzutage muss sich jeder Versicherungsanbieter darauf einstellen, dass seine potenziellen Kunden, durch die Online-Vergleichsportale, bestmöglich über die ganzen Angebote auf dem Markt informiert sind. Zu diesem Thema wurde die Studie „Die Digitale Transformation in der Versicherungsbranche“ durchgeführt. Hierbei gaben 41 Prozent der Versicherungen an, dass die Online-Vergleichsportale eine große Bedrohung für sie darstellen. Entsprechend ist es schwerer die Angebote an die Kunden zu bringen, wenn ein anderer Anbieter ein günstiges und besseres Angebot bietet. Es gibt noch anderer Bedrohungen außer der Online-Versicherungsportale, sehen 23 Prozent der befragten Unternehmen Online-Direktversicherer als Konkurrent und somit auch als Gefahr an.

Die Zukunft der Online-Vergleichsportale

Branchenkenner und Experte Walter Kuhlmann, von dem Beratungsunternehmen „Q_PERIOR“ ist der Meinung, dass die Bedeutung der Online-Versicherungsportale in Zukunft noch weiter ansteigen wird. Entsprechend werden immer mehr Menschen diese Möglichkeit in Anspruch nehmen, um sich vor dem Abschluss einer Versicherung, ein Bild der einzelnen Versicherungsprodukte zu machen. Hierbei werden die Online-Vergleichsportale vor allem bei der Auswahl von Autoversicherungen zurate gezogen, um hier Geld sparen zu können. Werden über das Internet immer öfter Reiserücktrittsversicherungen und private Haftpflichtversicherungen verglichen, um die beste Offerte zu finden. Die Versicherungen müssen natürlich entsprechend auf den Druck durch die Online-Versicherungsportale reagieren und ihre Online-Angebote weiter ausbauen. Für die Kunden bedeutet dies, eine größere Auswahl bei den Versicherungsofferten und bessere Preise.

Das könnte Sie auch interessieren