Outlook 2011 - Microsoft Bugfix - OS X 10.11 El Capitan Probleme

von Braun, Thorsten veröffentlicht

Outlook 2011 - Microsoft Bugfix - OS X 10.11 El Capitan Probleme

© Microsoft

Outlook 2011 - Microsoft Bugfix - OS X 10.11 El Capitan Probleme

Microsoft stellt den lang ersehnten Bugfix für Outlook 2011 beim neuen Apple Betriebssystem OS X 10.11 El Capitan vor. Dafür muss man nur das neue Update installieren!

Microsoft Programme mit Problemen auf neuem Apple Betriebssystem

Viele Apple Nutzer bekamen direkt nach dem Download von OS X 10.11 El Capitan Probleme mit Microsoft Outlook 2011 und oftmals auch der gesamten Microsoft Office Produkt Palette.

Neues Update von Microsoft soll den Fehler bei Outlook 2011 beheben

Jetzt hat Microsoft endlich reagiert und einen entsprechenden Bugfix präpariert haben. Der kommt in Form eines Updates, das alle Apple Nutzer von OS X 10.11 El Capitan bereits jetzt schon downloaden können. Der Bugfix trägt den Namen Update 14.5.6 und sollte bei der Auto Update Funktion von Microsoft gefunden werden können!

Noch kein Office Bugfix für OS X 10.11 El Capitan

Weiter vergeblich müssen Apple Nutzer allerdings auf einen entsprechenden Bugfix für die Microsoft Office Probleme warten. Für die alte Version von 2011 gibt es zwar bereits einen guten Bugfix, doch Nutzer der neuesten Version, Office 2016, warten weiter sehnsüchtig auf ein entsprechendes Update.

Apple Nutzer immer leicht versetzt behandelt

Die Microsoft Probleme auf den Apple Geräten sind mittlerweile altbekannt. Klar ist aber auch, dass seitens Microsoft bei weitem keine so hohe Dringlichkeit der Probleme besteht, wie bei ihren eigenen Problemen bei Windows. Dementsprechend kann es oft passieren, dass Apple Nutzer ein wenig länger auf den entsprechenden Bugfix oder das neueste Update warten müssen. Auch bei den Problemen mit Office und Outlook 2011 ist dies wieder der Fall beim OS X 10.11 El Capitan, doch eine endgültige Lösung wird sicher nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen!

Das könnte Sie auch interessieren