Neues Konzept für iPhone 7 - Ran Avni veröffentlicht Video

von Keller, Julia veröffentlicht

Neues Konzept für iPhone 7 - Ran Avni veröffentlicht Video

© YouTube Screenshot / ConceptsiPhone

Neues Konzept für iPhone 7 - Ran Avni veröffentlicht Video

Ein aktuelles Video vom Designer Ran Avni zeigt ein neues und interessantes Konzept für das kommende iPhone 7. Wir haben für euch schon einmal nachgeschaut.

Neues Konzept für iPhone 7 - Der Full Metal Home Button kommt

>

Ran Avni legt vor. In einem aktuellen Video hat der Designer sein eigenes Konzept für das neue iPhone 7 vorgestellt. Dabei hat dieser Entwurf einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Entwürfen. Es wirkt realistisch und in keiner Weise abgehoben und übertrieben, wie viele Vorschläge bisher. Dennoch wirkt das Vorhaben umso interessanter und vor allem ein Vorschlag von Ran Avni für das iPhone 7, sollte definitiv umgesetzt werden.

Video mit Einblick

Schaut man sich das Video an, so sieht man ein fast randloses Display. Dieses verfügt an der Oberseite und an der Unterseite über das entsprechende Mikro und den Lautsprecher. Allerdings stellt man schnell fest, dass der Home-Button verschwunden ist. Dieser wurde nicht etwa weggelassen, sondern beim iPhone 7 durch ein Touch ID-Logo ersetzt, welches die Form des Apple-Logos besitzt. Dabei spürt man keiner Erhöhungen, denn das Logo geht nahtlos in den Rahmen über. Somit ist der materielle Home-Button endgültig beim iPhone 7 verschwunden.

Lösungen für Mängel

Wer das aktuelle iPhone 6S in den Händen hält, der stellt schnell fest, dass im Vergleich zu Android-Geräten die Gehäuseränder an der Ober- und an der Unterseite sehr breit gehalten sind. Besonders unten muss für den Home Button viel Platz her halten. Würde man auf das Konzept von Avni zurückgreifen und auf einen physischen Home-Button verzichten, so könnte das neue iPhone 7 sehr viel schlanker ausfallen, wobei das Display aber immer noch die gleichen Maße haben würde.

Alu-Gehäuse und leistungsstarker Akku

Im Video erfährt man auch, dass das neue iPhone mit einem 3.000 Milliamperstunden starken Akku versehen sein soll. Somit würde Apple mit der Leistung des Sony Xperia Z5 gleichziehen. Zudem wäre dies eine enorme Steigerung zu den aktuellen Versionen, denn im iPhone 6S werkelt hingegen nur ein 1.715 Milliamperstunden-Modell. Zudem soll das neue Gerät über ein edles und robustes Alu-Ghäuse verfügen.

ConceptsiPhone - iPhone 7 Official Video iOS 10

Neue Software

Auch neue Funktionen in der Software soll es geben, denn das iPhone 7 wird wohl mit iOS 10 bestückt sein. Hier driften wir dann aber langsam in den Bereich der Fantasie ab, denn obwohl eine 24-MP-Kamera ja noch denkbar ist, kann man sich ansteckbare Zoom-Objektive von Apple nicht mehr wirklich vorstellen. Was am Ende Realität wird und was wohl nur Fiktion bleibt, wird wohl erst der Release des nächsten iPhone zeigen.

Das könnte Sie auch interessieren