LaLatz, Glasello, Papa Türk, intueat, Brad Brat, gloryfy - Die Höhle der Löwen

von Frey, Leon veröffentlicht

LaLatz, Glasello, Papa Türk, intueat, Brad Brat, gloryfy - Die Höhle der Löwen

© VOX / Stefan Gregorowius

LaLatz, Glasello, Papa Türk, intueat, Brad Brat, gloryfy - Die Höhle der Löwen

VOX Gründer-Show "Die Höhle der Löwen": Lätzchen LaLatz, Reinigung mit Glasello, Papa Türk trinken, intueat Essen, Bratwurst Brad Brat, unbrechbare Brillen gloryfy

Die Gründer in der VOX-Show - Kommen sie auf ihre Kosten

Die Show ist bei alt und jung so erfolgreich und hat vor der zweiten Folge der neuen Staffel gute Quoten abgeräumt. Die Gründer warten gespannt auf das Urteil der Löwen, die als Juroren sowie als Investoren fungieren. Mit guten Ideen, Mut und Einfallsreichtum setzen die Gründer ihr Business um und hoffen auf rasche Expandierung. In der neuen Zusammensetzung der Löwen-Runde hat die neue Staffel gut begonnen. Carsten Maschmeyer ist ein prominenter Ersatzmann für Vural Öger. Die schwache Lencke Steiner hatte fast nie investiert und wurde durch den entscheidungsfreudigen Vertriebsmann Ralf Dümmel ersetzt. Die drei stärksten Jurymitglieder bleiben Judith Williams, Frank Thelen und der verständnisvolle Jochen Schweizer als gut funktionierende Kerngruppe, in die sich die neuen optimal einfügen. Im Vordergrund der Show stehen die Ideen sowie Produkte und deren Bewertung. Kurze Einspieler mit dem Werdegang eines früheren Startups lockern die Show auf. Der Kern Präsentation und Bewertung braucht kein weiteres emotionales Beiwerk.

Letzte Wochen waren folgenden Unternehmen in der Sendung: SugarShape, FOVEA, Malzit, Nachtwächter, Kickbase, Sensopro Trainer.

LaLatz - Extra langes Lätzchen

Eva Schrader (42) hat den "LaLatz" erfunden und stellt ihn in der VOX Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" den fünf Investoren vor. Die Krefelderin war es letztendlich leid, als Mutter von ihren vier Kindern, den Tisch sowie die Kleidung ihrer Kinder nach jedem Essen komplett zu reinigen. So kam ihr die Idee eines extra langen Lätzchens. Das dient gleichzeitig als Tischset und hält den Tisch sauber. Die ersten der Lätzchen der LaLatz Modelle hatte Eva Schrader mit ihrer Nähmaschine noch selbst genäht, bevor in 2014 ein Unternehmen aus der Idee wurde. Eva investierte in die ersten Produktionen ihr eigenes Geld und hatte den Erfolg, dass sie einige hundert Lätzchen bereits verkaufte. Nur braucht Eva Schrader einerseits einen strategischen Partner und andererseits eine kräftige Finanzspritze, um ihre Erfindung profitabel zu gestalten und sie in die Shops zu bringen. Sie schlägt den "Löwen" vor, für 10 Prozent der Firmenanteile 100.000 Euro zu investieren.

Hier könnt Ihr Lalatz online bestellen

Glasello - Ein mobiler Reinigungs- und Desinfektionsstick

Der 42-jaehrige José Luis Llorens Garcia sowie sein 49 Jahre alter Partner Stevan Sokola wünschen sich von den Löwen 125.000 Euro und wollen dafür von ihrer GmbH 15 Prozent der Anteile abgeben. Sie haben ein Produkt mit Namen "Glasello" vorzustellen, das ist ein mobiler Reinigungs- sowie Desinfektionsstick, den sie speziell für Ränder von Trinkgläsern und Getränkedosen sowie Essbesteck entwickelt haben. In der kleinen Erfindung stecken eineinhalb Jahre Entwicklungsarbeit. Damit haben José und Stevan das Ziel Viren und Bakterien zu bekämpfen und zu vermindern. Sie stehen allerdings vor dem Pitch mit den Löwen. Die Herausforderung wollen sie bestehen, indem sie die Investoren begeistern können. Die bisher verkauften 1.000 Exemplare des "Glasello" sollen nicht der Anfang einer Erfolgsgeschichte bleiben.

Glasello online bestellen

Papa Türk - Ein Erfrischungsgetränk

Ein leckeren Döner Kebab ist nichts ohne die richtige Portion Knoblauchsauce und natürlich viel Zwiebeln. Da stört eigentlich nur noch der resultierende schlechte Atem. Roman Will (30) und Jan Plewinski (30), die beiden Bremer, wollen hier Abhilfe schaffen. Das neue Erfrischungsgetränk Papa Türk ist das erste mit dem wunderschönen Zusatznutzen, Atem- sowie Essensgerüche zu neutralisieren, so die Erläuterung Roman Wills den "Löwen" gegenüber. Das Getränk Papa Türk entfaltet seine Wirkung durch dem grünen Blattfarbstoff Chlorophyll. Die beiden bieten mittlerweile drei unterschiedliche Sorten an, die regional in den Dönerläden sowie Supermärkten erhältlich sind. Was auch immer die beiden Bremer erzählen, sie wollen auch den noch ausstehenden geruchsfesten Beweis liefern. Jan und Roman haben deshalb vor Moderator Amiaz Habtu einen Döner gegessen, natürlich mit viel Knoblauch und Zwiebeln. Nur einer trank anschließend Papa Türk. Ralf Dümmel, der Löwe, macht den Geruchstest. Die Frage ist: Bestehen sie den Test? Schaffen sie es, mit ihrem Getränk den einen oder anderen "Löwen" für einen 400.000 Euro-Deal zu begeistern für 25 Prozent der Anteile an der Firma?

intueat:

Die beiden promovierenden Medizinstudenten Mareike Awe sowie Marc Reinbach (23) und (24) aus Düsseldorf, haben vor mit, mit ihrem Onlineprogramm intueat, das weltweit einzigartig ist, einen Kampf gegen die Diäten zu führen. Es ist so und es klingt hart: Deutschland ist zu dick! 50 Prozent der Deutschen sind übergewichtig und die Diaeten funktioniern zu 90 Prozent nicht. Weil die Diäten mit Regeln und Verboten arbeiten, sind sie kontraproduktiv für unseren Körper, meint Marc Reinbach. Dabei ist das intuitive Essen genau das Gegenteil. Ein intuitiver Esser beginnt zu essen, wenn er Hunger verspürt und essen mit Genuss, worauf sie Appetit haben. Sie beenden die Mahlzeit,wenn sie ein Gefühl der Sättigung verspüren, erläutert Mareike Awa.

Mit intueat ein neues Bewusstsein schaffen

Dieses neue Bewusstsein wollen die beiden Gründer wieder schaffen. Sie bieten deshalb ein 12-wöchiges Programm auf ihrer Homepage an. Wöchentliche Lektionen mit Videos und PDFs werden kombiniert mit professionell entwickelten Mentaltrainings, die das Unterbewusstseins unterstützen, weil die tägliche Entscheidungen zu 90% durch eben dieses Unterbewusstseins getroffen werden. Dazu gehört ein Erfolgstagebuch, das zur persönlichen Entwicklung dient. Weiterhin unterstützt die gesamte intueat-Community die Teilnehmer, das intueat-Team führt den persönlichen Teilnehmersupport durch, sodass mit die Teilnehmer lernen mithilfe einer anstaendigen Portion Motivation, ihren Körper sowie ihre wahren Bedürfnisse einzuschätzen. Damit sie weiter wachsen können, moechten die Medizinstudenten von den "Löwen" 150.000 Euro für 10 Prozent ihres Unternehmens. Greifen die "Löwen" zu bei intueat?

Brad Brat: Martin Kruse wieder in der VOX Gründer-Show "Die Höhle der Löwen"

Marvin Kruse aus Ganderkesee ist wieder da. Letztes Jahr ist er bei den Löwen mit seinem Onlineshop "Pfotenheld" durchgefallen, bei dem er Katzen- und Hundebesitzern Produkte präsentierte, die für 0 Euro erhältlich waren. Alles, was die Investoren bemängelt haben, hat er im neuen Konzept nach seiner Aussage berücksichtigt und alles verbessert, das die Löwen anprangerten. Den Beweis will der 28-Jährige nun antreten mit seinem neuen Produkt: Er hat eine Bratwurst mitgebracht "Brad Brat, die die ihresgleichen sucht. Die 750 Gramm Wurst wird in Scheiben geschnitten und wird so nur noch von zwei Seiten gegrillt. Damit gibt es keine weiße Stellen mehr an der Wurst.

Es gibt Marvins Brad Brat mittlerweile in Geschmacksrichtungen wie Feta-Olive, Tomate-Mozzarella und Chili. Die Wurst passt auch perfekt ins Brötchen. Marvin möchte die bereits eingegangenen Bestellungen finanzieren, eine neue Abfüllmaschine kaufen und weiter expandieren. Dazu braucht er 150.000 Euro für 10 Prozent seiner Firmenanteile, die er abgeben würde. Wie geht es dieses Mal aus? Marvin hat sich in der Show "Die Höhle der Löwen" den "Löwen" wieder zum Fraß vorgeworfen: Gibt es dieses Mal für den sympathischen Norddeutschen ein Happy End? Die Entertainer-Qualitäten hat er bereits, nun braucht er nur noch den Business-Erfolg.

gloryfy:

Das ist ein altes Thema. Da setzt man sich drauf oder sie fällt einem aus der Hand oder ein Missgeschick beim Sport lässt sie in die Brüche gehen: Man hat sie gerade neu erworben und schon ist sie kaputt. Beim Sport ist das nicht ungefährlich. Die gloryfy unbreakable Brillen sollen diese Missgeschicke vermeiden. Sie sind aus besonders flexiblem Kunststoff hergestellt, so ist nicht nur das Gestell mit immenser Kraft verbiegbar sondern auch die Gläser. Sie springen zurück in die ursprüngliche Form, ohne dass sie ausleiern und, ohne dass sie kaputt gehen. Selbst die rausgesprungenen Bügel können einfach wieder eingeklickt werden. Sie halten einem Hammer stand sowie einer 1,5 Tonnen Presse. Sie werden in Österreich gefertigt.

gloryfy online bestellen

gloryfy soll in Deutschland auch ein Kult werden

Christoph Egger hat für die Entwicklung der gloryfy Brille extra ein Labor aufgebaut sowie Techniker und Designer beauftragt. Die Zusammensetzung sowie das besondere Design hat das Team perfektioniert in fast sieben Jahren Arbeit bevor die gloryfy unbreakable Brillen produziert und in Serie gehen konnten. Der Tiroler hat die Brille entwickelt in zehn unterschiedlichen Designs, um sie für den Sport zu gebrauchen. Die optische Brillen gibt es zusätzlich seit April 2016. Die Brillen sind in Österreich bereits Kult, nun möchte Christoph Egger auch in den deutschen Handel. Das kann der gelernte Sport-Einzelhandelskaufmann sowie studierte Betriebswissenschaftler allerdings nur realisieren, wenn er einerseits einen strategischen Partner bekommt, andererseits auch 500.000 Euro. Er bietet im Gegenzug 5 Prozent seiner Firmenanteile. Akzeptieren die Investoren der VOX Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" das Angebot und investieren, ist es attraktiv genug und reizvoll für die "Löwen"?

Das Unternehmen die sich bereits in die Höhle der Löwen gewagt haben: Blufixx, Grillido, Foreverly, Twin Bottle, Kale & Me, Abfluss-Fee, Popcornloop, Slashpipe, MedCooling, koawach, Sunbonoo, hamaka, Lendstar, Lustblume, SportyDate, Wundersam, Woop Woop, Gourmetfix, Bottoms Up Bier, MyDog365, Math42, TomYang BBQ, Heelbopps, Von Jungfeld, KrassFit Challenge, Chilli Island, mag'n'tie, Hip Trips, BABO blue, Dr. Severin.

Im TV Programm, per Live-Stream oder bei VOX Now

Der Sender VOX zeigt heute am 20.09.2016 (Dienstag) ganz neue Folge. Die Höhle der Löwen kann dabei im freien TV Programm angeschaut werden. Als Alternative kann auch die Übertragung über das Web TV gewählt werden. Dazu gibt es einen Live-Stream bei Zattoo und Magine TV. Als Wiederholung kann die Höhle der Löwen auch in der Mediathek von VOX angeschaut werden. Auch eine VOX App für das Tablet oder Smartphone steht bereit.

Das könnte Sie auch interessieren