iPhone Preise - Wo ist das Apple Smartphone am billigsten? Preisunterschiede

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

iPhone Preise - Wo ist das Apple Smartphone am billigsten? Preisunterschiede

© gemeinfrei

iPhone Preise - Wo ist das Apple Smartphone am billigsten? Preisunterschiede

Beim iphone gibt es sehr große Preisunterschiede, daher ist ein Blick auf die preiswerten Angebote sehr wichtig. Der Preis im Ausland sollte in Betracht gezogen werden.

Die Preise beim iphone vergleichen, kann die Geldbörse schonen

>

Um den besten Preis beim Kauf zu erzielen, ist es wichtig, sich gezielt umzuschauen. Hierzu kann eine neue Statistik genutzt werden, welche die Verkaufspreise vergleicht. Dieses geschieht weltweit und bietet für jeden Käufer die Möglichkeit ein neues iphone 6 günstig zu erwerben. Sehr interessant ist der Vergleich beim Kauf, denn der Preis variiert von der untersten bis zur höchsten Preisklasse um fast $400.

Webpagefx bietet dem Interessenten Vergleichswerte aus verschiedenen Ländern

Um sich einen Überblick zu verschaffen, sollte jeder Interessent die angebotenen Verkaufspreise aus Juli 2015 für ein iphone vergleichen. Diese variieren von Land zu Land und so muss ein Käufer für den Erwerb einer 16GB Version in USA ca. 649 Dollar bezahlen. In Brasilien wiederum liegt der Preis für das gleiche Modell, ebenfalls ohne Vertrag bei 1107,53 US-Dollar. Wer sich dagegen für den Kauf eines Smartphones in Deutschland entscheidet, muss hierfür ca. 760 Dollar bezahlen.

Nicht nur der Preis entscheidet, auch das Jahreseinkommen ist wichtig

Wer sich nicht nur über die Preise informieren möchte, sondern auch Interesse an weiteren Details hat, kann sich unter anderen eine Statistik in der Verhältnismäßigkeit anschauen. Hier werden die Kosten für den Erwerb sowie das Jahreseinkommen der entsprechenden Länder miteinander verglichen. Schnell wird ersichtlich das zum Beispiel der Erwerb in USA und Deutschland erschwinglich ist, denn für das iphone werden hier nur ca. 1,6% des Jahreseinkommens ausgegeben. In anderen Ländern wie zum Beispiel Indonesien liegt die prozentuale Ausgabe für ein iphone bei 39,3%, welches eine Steigerung von über 20 ergibt.

Konsum oder Luxus, der Preis für ein iphone regelt nicht überall die Nachfrage

Das iphone 6 wird in den westlichen Konsumländern immer beliebter und ermöglicht durch ein überdurchschnittliches Jahreseinkommen jeder Familie den Erwerb. Obwohl in den asiatischen Ländern, wie zum Beispiel den Philippinen, in Indien oder auch in Indonesien der Wunsch nach einem iphone sehr groß ist, kann sich hier nur die Oberschicht den Preis für dieses Smartphone leisten. Die Zahlen und der Preis werden auch hier grafisch und übersichtlich in der Statistik von Webpagefx dargestellt.

Das könnte Sie auch interessieren