iPhone 6c mit 14/16nm-Chip im 2. Quartal 2016 - Gerücht aus Fernost verbreitet sich

von Aachen, Ulrike veröffentlicht

iPhone 6c mit 14/16nm-Chip im 2. Quartal 2016 - Gerücht aus Fernost verbreitet sich

© Apple

iPhone 6c mit 14/16nm-Chip im 2. Quartal 2016 - Gerücht aus Fernost verbreitet sich

Ein Gerücht aus Fernost behauptet es. Das iPhone 6c soll erst im 2. Quartal 2016 erscheinen und über einen 14/16nm-Chip verfügen. Kann man sich auf die Infos verlassen?

Neues iPhone 6c soll im 2. Quartal 2016 erscheinen - Gerüchte sprudeln

>

Sperrt man die Ohren auf und schaut in Richtung Fernost, so kann man wiedereinmalein Gerücht vernehmen. Ein Report aus diesen Regionen will nämlich wissen, dass das neue iPhone 6c nicht wie geplant im September erscheint, sondern erst im 2. Quartal 2016 auf den markt kommen soll. Bisher war alles so geplant, dass das neue Modell zeitgleich mit dem iPhone 6s erscheinen sollte. Kann man sich auf die Info verlassen?

Mit Vorsicht genießen

Ok - Die Nachricht stammt von DigiTimes und hier ist ja bekanntlich Vorsicht geboten. Bisher handelt es sich definitiv nur um ein Gerücht, denn wie man aus der Vergangenheit weiß, hat sich DigiTimes schon öfter bei Vorstellungsterminen geirrt. Allerdings gibt es hier auch manchmal Aussagen von Lieferanten zu lesen, deren Informationen deutlich besser sind. Ob das iPhone 6c wirklich erst im 2. Quartal 2016 erscheinen wird, kann also nicht mit Sicherheit gesagt werden.

Neuer 14/16nm-Chip im iPhone 6c?

Dabei geht das Ganze aber noch weiter. Zudem wird behauptet, dass das 6c mit einem 14/16nm-Chip auf FinFET-Basis bestückt sein wird. Diese werden eigens von TSMC für Apple gebaut. Bisher gingen alle davon aus, das auch hier wieder SoC zum Einsatz kommen würde, welches sich der 20 nm-Technik bedient. Was nun an den Gerüchten mit dem 14/16nm-Chip dran ist, kann ebenfalls noch nicht genau gesagt werden. Allerdings äußerte sich Ming-Chi Kuo dieses Jahr bereits folgendermaßen, dass ein neues 4 Zoll iPhone von Apple, wohl erst im nächsten Jahr zu erwarten sein.

Uneinigkeit

Wenn man die Gerüchteküche so durchstöbert, stellt man schnell fest, dass ein wenig Uneinigkeit herrscht. So steht vor allem die Frage im Raum, ob das iPhone 5c weiter im Programm bleiben wird, und ob es überhaupt einen Nachfolger ala iPhone 6c geben wird. Zumindest das 6s und das 6s Plus sollen im September auf den Markt kommen. Mal schauen wie lange das iPhone 6c tatsächlich auf sich warten lässt.

Das könnte Sie auch interessieren