Food Porn - Kreationen beim Essen und der Urheberrechtsschutz

von Kuster, Sophia veröffentlicht

Food Porn - Kreationen beim Essen und der Urheberrechtsschutz

© Food Porn

Food Porn - Kreationen beim Essen und der Urheberrechtsschutz

Food Porn - Gefahren beim Fotografieren von Essen-Kreationen - Köche mit und ohne Sterne entscheiden über Vervielfältigung - also vorher Erlaubnis einholen

Food Porn

>

Food Porn hat nichts mit Sexualität zu tun. Es ist die spektakuläre visuelle Darstellung von Speisekreationen in der Werbung oder in Blogs oder sonst in sozialen Netzwerken oder anderen visuellen Medien. Dabei geht es gern um hohen oder niedrigen Fett- oder Kaloriengehalt, um Gerichte mit exotischen Zutaten, bei denen man den Wunsch zu essen weckt. Das Essen wird für das Foto provokativ präsentiert ähnlich der pornografischen Fotografie.

Der Food Porn und die Gefahren - Fotos sind nicht immer legal

Auf Sex-Seiten kann man sich gern mal fiese Viren in den Computer holen, aber auch in Food Porn können Gefahren stecken. Wenn man Essen-Fotos postet in den sozialen Netzwerken, sollte man auf die Urheberrechte des Kochs achten, der die ausgefallenen Gerichte kreiert hat.

Laut Anwalt Dr. Niklas Haberkamm kann aufwendig arrangiertes Essen urheberrechtlich geschützt sein

Dr. Niklas Haberkamm, der Anwalt in der Zeitschrift "Finanztest" erklärt, dass aufwendig arrangiertes Essen im Restaurant ein urheberrechtlich geschütztes Werk sein könnte. Wenn das der Fall ist, darf der Urheber der Speise allein entscheiden, ob und wie und in welchem Umfang eine Vervielfältigung durchgeführt werden kann. Das heißt, dass man gerade im Sterne-Restaurant besser vor der Foto-Session eine Erlaubnis einholen sollte.

Der Wirt hat das Hausrecht - Er kann das Fotografieren verbieten

Selbst das Wirtshaus um die Ecke kann Ärger machen, wenn man Schnappschüsse vom Teller machen möchte. Da die Besitzer des Lokals Hausrecht haben, dürfen sie das Fotografieren verbieten, wenn sie zum Beispiel meinen, dass ihre Gäste zum Essen gekommen sind und nicht nur zum Knipsen.

Das könnte Sie auch interessieren