Der neue iPod Touch 2015 mit einigen Überraschungen

von Kluge, Patrick veröffentlicht

Der neue iPod Touch 2015 mit einigen Überraschungen

© Apple

Der neue iPod Touch 2015 mit einigen Überraschungen

Der neue iPod Touch 2015 mit neuer Technik und neuem Chip. Was kann der Käufer erwarten und was ändert sich. Alle Neuigkeiten zum neuen iPod in diesem Artikel.

Die iPod Touch 2015 Technische Daten

Die iPod Touch 2015 technische Daten sprechen schon einmal für sich. Apples neuer iPod Touch 2015 kommt mit einer Speicherkapazität von 128 GB und dem schon vom iPhone 6 bekannten und leistungsstarken A8-Chip. Mit diesem Chip soll es auf dem iPod Touch 2015 ermöglicht werden ein besseres mobiles Gaming- Erlebnis zu erhalten. Neu sind weiterhin die fünf Farben, die hinzugekommen sind. Als weitere iPod Touch 2015 technische Daten gibt Apple eine Akku-Laufzeit von acht Stunden Video oder ganzen 40 Stunden Musik an. 450 Euro wird die teuerste Version mit 128 GB Speicher kosten. Für circa 230 Euro wird man das Einstiegsmodell mit einer Speicherkapazität von 16 GB im Handel finden. Der iPod Touch 2015 mit 32 GB wird voraussichtliche 280 Euro kosten und das 64 GB Modell 400 Euro.

Der iPod Touch 2015 mit neuer Kamera

Laut Apple kommt der neue iPod Touch 2015 mit der iSight 8-Megapixel Kamera auf den Markt. Weiterhin soll er eine verbesserte FaceTime Kamera besitzen. Aber die neuen Kameras können noch einiges mehr. Neben dem Zeitlupen- und Serienbildmodus soll weiterhin die Gesichtserkennung verbessert worden sein. Aber auch das Bildrauschen konnte laut Hersteller deutlich reduziert werden. Über die Fotomediathek iCloud kann der Benutzer des iPod Touch 2015 dann mit allen verfügbaren Apple Produkten auf seine Fotos zugreifen und sie dann bearbeiten und wieder teilen.

Die Kameras des iPod Touch 2015

Aber erst der Praxistest wird zeigen, ob die Qualität der Kamera auch wirklich so gut wie bei dem iPhone 6 ist. Auch wenn diese die gleiche Auflösung seinen Nutzern bietet. Die Daten sprechen schon einmal dafür. Bei f/2,4 liegt die maximale Blendenöffnung, was recht Lichtstark ist. Damit kann man dann Full-HD Videos mit 30 Bildern pro Sekunde drehen oder ein Panoramabild mit einer Auflösung von 43 Megapixeln schießen. Laut Aplle ist es mit der Kamera ebenfalls möglich Zeitlupenvideos mit satten 120 Bildern pro Sekunde zu drehen. Auch die Frontkamera bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixel.

Das Display des iPod Touch 2015

Das 4 Zoll kleine Retina-Display hat ine Auflösung von 1.136 x 640 Pixeln. Das bedeutet, dass die einzelnen Pixel so klein sind, dass es nicht mehr möglich ist, diese mit dem bloßen Auge noch zu erkennen. Dies führt zu einem klaren und scharfen Bild.

Das könnte Sie auch interessieren