Die Casio-Smartwatch kommt - Apple Watch wird attackiert

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

Die Casio-Smartwatch kommt - Apple Watch wird attackiert

© ddp images

Die Casio-Smartwatch kommt - Apple Watch wird attackiert

Mit der Casio-Smartwatch zielt der Uhren-Gigant aus Japan auf eine direkte Konkurrenz zur Apple Watch ab. Was kann man von dem Konzern also erwarten.

Apple Watch im Visier - Casio-Smartwatch soll kommen

>

Casio ist auf dem Markt für Uhren kein Unbekannter. Schon in den 80er und 90er Jahren waren viele Modelle, welcher auf digitaler Technik basierten, Uhren von Casio. Auch die G-Shock Modelle sind vielen noch gut in Erinnerung geblieben, denn damit hatte Casio einen wahren Trend geschaffen. Doch nun hat sich Casio eine andere Hürde vorgenommen. Konkurrenten wie Samsung oder der Apple Watch will man nicht einfach die Zukunft überlassen. Daher soll bereits im Jahr 2016 die Casio-Smartwatch erscheinen. Zumindest berichtet dies das Wall Street Journal und beruft sich damit auf Quellen aus dem direkten Umfeld des Konzerns. Dabei soll die Casio-Smartwatch nicht nur ein Wearable sein, wie etwa die Apple Watch, sie soll tatsächlich über sehr nützliche Features verfügen. Was damit genau gemeint ist, ist zwar bisher noch unklar, aber man dürfte recht bald neue Informationen erhalten. Lange wird Casio jedenfalls nicht hinterm Berg halten.

Was kommt mit der Casio-Smartwatch

Wie genau die Casio-Smartwatch beschaffen sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Nur zum Preis gibt es bereits erste Aussagen - dieser soll sich auf rund 400 US Dollar belaufen. Die Einführung ist für 2016 vorgesehen, wobei die Casio-Smartwatch zuerst in Japan und den USA erscheinen soll. Wann das Modell dann nach Europa kommt, ist noch nicht bekannt. Dennoch wird Casio diesen Markt nicht lange unbedient lassen, sollte sich die Casio-Smartwatch durchsetzen. Auch die Apple Watch muss sich vorsehen, denn Casio ist nicht nur für Qualität bekannt, sondern war auch immer ein Vorreiter auf vielen Gebieten. Wollen Apple und Co hier nicht ins Hintertreffen geraten, dann müssen sie sich wahrscheinlich etwas einfallen lassen. Geht man nach den Aussagen von Casio-Präsident Kazuhiro Kashio, dann soll die Smartwatch ein Gerät werden, welches sich einfach anlegen lässt, sich bequem trägt und zudem noch äußerst robust ist. Na - da wird sich die Konkurrenz aber freuen.

Das könnte Sie auch interessieren