Bachelor 2016 bei RTL - Alles zu Live-Stream, den Kandidaten und zum TV-Start

von Braun, Thorsten veröffentlicht

Bachelor 2016 bei RTL - Alles zu Live-Stream, den Kandidaten und zum TV-Start

© RTL

Bachelor 2016 bei RTL - Alles zu Live-Stream, den Kandidaten und zum TV-Start

RTL hat es bestätigt - der Bachelor 2016 wird kommen. Hier haben wir die ersten Infos zur sechsten Staffel der Dating-Soap und alles über den Stream im Netz.

Bachelor 2016 - RTL kündigt den TV-Start der sechsten Staffel an

>

Der Bachelor 2016 muss einfach sein - zumindest wenn man sich die Meinung von RTL zu eigen macht. Dabei war die aktuelle Staffel noch nicht einmal ganz vorbei, da gab der Sender bereits bekannt, dass es mit dem Bachelor 2016 eine Fortsetzung geben wird. Somit darf man sich auch im nächsten Jahr darauf gefasst machen, dass wieder ein Kavalier nach seiner ganz speziellen Traumfrau Ausschau halten wird. Allerdings lässt sich RTL nur wenig in die Karten schauen. Was genau dieses Mal alles passieren wird ist noch nicht bekannt gegeben worde. Der TV-Start der sechsten Staffel der Dating-Show wird allerdings für den Januar erwartet. Ob dies tatsächlich der Fall sein wird, hat der Sender aber noch nicht bestätigt. Nur wenn man sich an den gewohnten Tonus hält, ist dies mehr als wahrscheinlich.

So wird man zum Kandidaten

Mit dem Terminus Kandidaten sind hier natürlich wieder Frauen gemeint. Dabei müssen dies Jungen Damen, die hier ihren Traumprinzen finden wollen, aber auch bestimmte kriterien erfüllen. Nach dem Willen von RTL muss man zwischen 20 und 25 Jahre alt sein und natürlich darf keine feste Partnerschaft bestehen. Wer sich in diese Riege einordnen kann, der kann sich unter der E-Mail-Adresse derbachelor@rtl.de bewerben. Um zu den Kandidaten zu gehören, welche RTL dann in die Villa einziehen lassen wird, muss man aber schon ein wenig Glück haben. Nur 20 Frauen werden am Ende die "Ehre" haben, beim Bachelor 2016 ihren Traumprinzen zu suchen. Dabei darf man natürlich wieder mit einigen Intrigen und dem gewohnt zickigen Verhalten der Damen rechnen - natürlich sehr zur Belustigung der Zuschauer.

Der Live-Stream - Der Bachelor 2016 im Internet

Wer gerade keinen Fernseher sein Eigen nennt, der muss dennoch nicht auf die sechste Staffel verzichten. Im Internet wird es natürlich wieder einen Live-Stream geben, sodass jeder etwas davon hat. Schauen kann man diesen zum Beispiel bei Zattoo oder bei MagineTV. Allerdings ist der Live-Stream hier nicht um sonst. MagineTV bietet diesen für alle neuen Kunden aber 30 Tage im Probeabo gratis an. Danach endet diese Probephase automatisch, sodass man sich nicht mit einem ungewollten kostenpflichtigen Abo herumschlagen muss. Bei Zattoo muss man nach der Probephase das Angebot allerdings kündigen. Da sich die Kosten jedoch in Grenzen halten, kann man, wenn man den will, hier den Live-Stream auch weiter nutzen.

Der Bachelor 2016 bei RTL Now

Wer nicht alles unbedingt live erleben muss, kann sich auch in der hauseigenen Mediathek von RTL - rtlnow.de - die Folgen in der Wiederholung ansehen. Dabei stellt RTL diese immer eine Woche lang kostenlos zur Verfügung - danach muss eine entsprechende Gebühr bezahlt werden. Die Fans erwarten den Bachelor 2016 in jedem Fall schon sehnsüchtig. Wann genau der TV-Start sein wird hat RTL aber nocht nicht bekannt gegeben. Geduld ist also angesagt.

Das könnte Sie auch interessieren