Apple iOS 9: Funktionen, Release, Download - Läuft IOS 9 auf älteren Geräten?

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

Apple iOS 9: Funktionen, Release, Download - Läuft IOS 9 auf älteren Geräten?

© Apple

Apple iOS 9: Funktionen, Release, Download - Läuft IOS 9 auf älteren Geräten?

Mit seinem neuen mobilen Betriebssystem mit dem Titel Apple iOS 9 will der kalifornische Konzern seine Geräte sicherer und stabiler machen - Zur Freude der Nutzer.

Die Veröffentlichung von Apple iOS 9 steht bevor

Nachdem die Veröffentlichung des neuen Betriebssystems für iPhone und iPad, Apple iOS 9 nun immer näher rückt, fragen sich viele: Kann Apple iOS 9 auch auf älteren Geräten flüssig verwendet werden? Um diese Frage zu beantworten, haben sich nun inoffiziell einige Insider von Apple zu diesem Thema geäußert.

Zitate von Insidern - In Kürze wird Apple sein neues Betriebssystem Apple iOS 9 vorstellen

Die neuesten Informationen von einem Insider seitens Apple lassen bei Apple iOS 9 vermuten, dass "das Augenmerk stark auf Qualität" liegt, man verzichte zu gunsten eines flüssigen Systems auf übermäßig viele Neuerungen, werde sich dafür umso stärker auf die Stabilität konzentrieren. Das Fachmagazin 9to5Mac zitiert einen Insider: "Ich würde nicht sagen, dass es nichts Neues für die User gibt, aber die Liste von Features wurde im Gegensatz zu den ursprünglichen Plänen verkleinert."

Apple iOS 9 auf älteren Geräten

Nach den aktuellen Informationen soll die Nutzung von Apple iOS 9 auch auf älteren Geräten problemlos möglich sein, so dürfte auf dem iPhone 4S oder auf dem iPad Mini der ersten Generation kein Verlust an Performance zu bemerken sein. Damit dies möglich ist, haben die Ingenieure von Apple einigen Prozessen eine neue Struktur aufgedrückt, sodass diese auch auf Geräten mit älterer Hardware problemlos funktionieren. Im Zuge dieser Anpassungen wurde eine Basis des neuen mobilen Betriebssystems Apple iOS 9 entwickelt, in der einige der anspruchsvolleren Funktionen deaktiviert wurden, um schwächere Hardware nicht zu überlasten. Die "volle" Version von Apple iOS 9 sei nur auf den neueren, stärkeren Geräten mit moderner Hardware installierbar, da diese nur dort in der Lage ist, ohne Bugs zu arbeiten.

Neue Qualitätskontrolle

Mit einer neuen, genaueren und strengeren Qualitätskontrolle der Software will Apple erreichen, dass Apple iOS 9 wesentlich stabiler wird. Die Stabilität sei aber nur eines der unauffälligen Merkmale von Apple iOS 9, gemeinsam mit Mac OS X 10.11 will Apple die Sicherheit seiner Betriebssysteme deutlich erhöhen.

Neues Sicherheitssystem

Unter anderem wird Apple iOS 9 eine neues Sicherheitssystem namens Rootless einführen, mit diesem System soll kein spezieller Administrator mehr für den Zugang zu Systemdateien mehr benötigt werden, stattdessen werde die Verwaltung über die normalen Benutzer geregelt. Damit will Apple vor allem die sogenannte Jailbreak Community bekämpfen. Diese beschäftigt sich damit, die Systemrechte der Geräte zu erlangen und so beliebige Anpassungen ganz nach deren Geschmack vorzunehmen. Damit wird das Betriebssystem Apple iOS 9 zwar deutlich flexibler für Anpassungen an die Bedürfnisse der Nutzer, gleichzeitig werden allerdings auch Sicherheitssysteme umgangen, wodurch das unerwünschte Eindringen in das Apple iOS 9 durch Kriminelle deutlich erleichtert werden würde.

Das könnte Sie auch interessieren