Amazon Fresh will Lebensmittel im Lieferdienst anbieten

von Aachen, Ulrike veröffentlicht

Amazon Fresh will Lebensmittel im Lieferdienst anbieten

© Amazon Fresh

Amazon Fresh will Lebensmittel im Lieferdienst anbieten

Der Onlineshop wird ausgebaut und somit wird Amazon Fresh einen Lieferdienst im Bereich Lebensmittel auch in Deutschland für alle Kunden anbieten.

Amazon Pantry auf neuen Wegen

Was in den USA schon lange möglich ist, kommt nun auch nach Deutschland, denn Amazon Fresh möchte nicht nur in Amerika Gemüse und Obst verkaufen. Hierzu wird die Lieferstruktur entsprechend der Möglichkeiten ausgebaut, um jeden Interessenten den passenden Lieferdienst zu gewährleisten. Lebensmittel im Online-Shop erwerben, keine Zukunftsmusik, sondern Wirklichkeit, die jeder Verbraucher täglich nutzen kann. Mit einem guten Lieferdienst wird auch Amazon Fresh sich in kurzer Zeit etablieren und seinen Kunden mit frischen und aktuellen Lebensmitteln beliefern.

Amazon FBA - Versand durch Amazon

Amazon Fresh sucht nach Mitarbeitern

Amazon ist seit 2007 erfolgreich auf dem amerikanischen Markt vertreten und bietet dort per Internet erfolgreich Lebensmittel an. Nach der Bestellung wird jeder Auftrag per Lieferdienst an den Auftraggeber ausgeliefert. Ein Erfolgsrezept, welches nun auch auf Deutschland übertragen werden soll. Branchenexperten sehen bereits im nächsten Jahr Amazon Pantry auf dem deutschen Markt, um Lebensmittel online zu verkaufen. Hierzu werden nun Lagerhallen und auch Mitarbeiter gesucht, die am Erfolg von Amazon Fresh teilnehmen möchten und einen soliden Arbeitsplatz auf Dauer suchen.

Lebensmittel von Amazon Fresh per Lieferdienst ordern

Das Internet wird heute nicht nur für Bestellung des täglichen Lebens genutzt, denn auch Lebensmittel werden immer mehr in Onlineshops bestellt. Der Anteil an Verbraucher, die sich für einen Lieferdienst im Bereich Lebensmittel entscheiden, stieg die letzten Jahre merklich an. Von 4,5 Millionen Verbrauchern im Jahr 2011 stieg der Anteil an Internetbestellungen bei Lebensmittel auf 15 Millionen im Jahr 2014 an. Das Wachstum wird weiter steigen und nicht nur die bekannten Handelsketten werden einen weiteren Zuwachs erhalten, auch Amazon Fresh wird sich hier einen festen Standort sicher. Lebensmittel im Internet, für jeden Verbraucher die beste Alternative, um ohne Stress einzukaufen.

Das könnte Sie auch interessieren