Aldi Talk Karte aufladen über Eplus - Praktische Möglichkeit online

von Frey, Leon veröffentlicht

Aldi Talk Karte aufladen über Eplus - Praktische Möglichkeit online

© Aldi

Aldi Talk Karte aufladen über Eplus - Praktische Möglichkeit online

Die Aldi Talk Karte kann auch über Eplus aufgeladen werden. So kann der Nutzer unabhängig von den Aldi-Öffnungszeiten neues Guthaben auf sein Handy laden.

Aldi Talk aufladen mit Eplus - so funktioniert es

>

Der Lebensmitteldiscounter Aldi bietet mit der Aldi Talk Karte eine bekannte Prepaid-Karte an. Der besondere Tipp für Aldi-Experten: Aldi Talk arbeitet mit Eplus zusammen und nutzt das gleiche Netz wie Eplus. Aus diesem Grund kann man die Aldi Talk Karte unter anderem auch über Eplus aufladen.

Der Geheimtipp: Aldi Talk mit Eplus aufladen

Obwohl das Aufladen der Aldi Talk Karte über Eplus möglich ist, wird diese Variante auf der Website von Aldi Talk nicht erwähnt. Dadurch will sich Aldi vermutlich die maximalen Einnahmen durch Aldi Talk erhalten. „Offiziell“ läuft der Aufladevorgang von Aldi Talk nämlich so: Zuerst muss man sich bei Aldi einen Guthaben-Coupon für Aldi Talk besorgen. Dann kann man zwischen verschiedenen Möglichkeiten zum Aufladen wählen.

So bietet Aldi den Aufladevorgang an

Mit dem Guthaben-Coupon kann man die Tastenkombination *104* auf dem Handy zum Aufladen nutzen oder auf der Konto-Hotline 1155 anrufen. Auch über`s Internet lässt sich die Aldi Talk Karte wieder reaktivieren, dort hat Aldi Talk eine eigene Website alditalk.de. Und für das mobile Aufladen bietet Aldi die Aldi Talk App an.

Aufladen, wenn der Aldi zu hat

Wer nun sein Handy aufladen will oder muss und keinen geöffneten Aldi auftreiben kann, der kann glücklicherweise auf den Geheimtipp Eplus zurückgreifen. Das funktioniert, da Aldi Talk mit Eplus ein gemeinsames Netz nutzt. Nähere Informationen zur Qualität, Geschwindigkeit und Netzabdeckung von Aldi Talk finden sich in dem Artikel „Welches Netz nutzt Aldi Talk?“

So funktioniert das Aufladen mit Eplus

Wer die praktische Aufladefunktion von Eplus nutzen möchte, muss einfach nur zum Bankautomaten der Sparkasse gehen. Auf dem Display des Automaten wählt man die Option “Handy aufladen“. Dann muss man seine Handynummer eingeben und bestätigen. Man kann 15,-, 20,- oder 30,-Euro über Eplus auf die Aldi Talk Karte aufladen. Das Ganze dauert insgesamt etwa eine Minute. Den Betrag bucht Eplus direkt vom Konto ab.

Oder mit der Prepaid Cash-Card von Eplus aufladen

Man kann sich aber auch eine Prepaid Cash-Card von Eplus besorgen und sie anstelle des Aldi Talk Coupons benutzen. Die Cash-Card von Eplus gibt es fast überall, an Tankstellen, Kiosks, im Supermarkt oder im Fachhandel. Wer es noch orts- und zeitunabhängiger mag, der kann im Internet auch elektronisch generierte Eplus Codes erwerben. Mit der Eplus Cash-Card bzw. einem Eplus Code braucht man dann nur noch die 16stellige Zifferkombination im Handy einzugeben und mit der Tastenkombination *104* abzuschließen. Dann wird das Handy sofort mit dem ausgewählten Betrag von Eplus aufgeladen.

Das könnte Sie auch interessieren