EM 2016 Viertelfinale: Polen - Portugal Live-Stream - Wer kommt heute ins Halbfinale?

von Frey, Leon veröffentlicht

EM 2016 Viertelfinale: Polen - Portugal Live-Stream - Wer kommt heute ins Halbfinale?

© UEFA

EM 2016 Viertelfinale: Polen - Portugal Live-Stream - Wer kommt heute ins Halbfinale?

Die Spiele im Viertelfinale zwischen Polen und Portugal für die Entscheidung der Teilnehmer im Halbfinale bei der EM 2016 im Live-Stream direkt am Computer verfolgen.

Das Spiel von Portugal gegen Polen für die Auswahl zum Halbfinale der EM 2016

>

Fußballfans in ganz Europa stellen sich die Frage, welche vier Mannschaften wohl den Sprung in das Halbfinale der Fußballeuropameisterschaft 2016 schaffen. Bestimmte werden die Teams dabei im Viertelfinale, wobei das erste Spiel zwischen Portugal und Polen am 30. Juni um 21 Uhr ausgetragen werden wird. Selbst die Experten können sich dabei auf einen klaren Favoriten bei diesem Zusammentreffen im Viertelfinale einigen. Die Polen weißen dabei zwar nicht eine so individuelle Qualität wie die Mannschaft aus Portugal auf, dafür hat die polnische Mannschaft aber mehr bei den Spielen überzeugt, wobei sie nur ein Tor kassiert haben. Im Achtelfinale war es für beide Mannschaften nötig, über 120 Minuten zu gehen, wobei sich Polen erst im Elfmeterschießen gegen die Schweiz durchsetzen konnte. Viele Experten machen den Ausgang von dem Spiel davon abhängig, ob die beiden Topstars Cristiano Rionaldo und Robert Lewandowski ihre Höchstform erreichen.

Die beiden Mannschaften Polen und Portugal

Während der ganzen EM 2016 musste die Mannschaft von Polen erst ein Gegentor einstecken, und zwar bei dem Spiel gegen die Schweiz. Entsprechend zählt die polnische Nationalmannschaft mit Sicherheit zu den positiven Überraschungen bei der EM 2016. Bei Portugal sieht es etwas anders aus. Diese Mannschaft hat nach drei Remis erst im Achtelfinale nach der Verlängerung ihren ersten Sieg erringen können. Dennoch favorisieren viele die Mannschaft aus Portugal gegenüber den Polen. Onlinebuchmacher bieten dabei eine Quote von 2.20 bei einem Sieg von Portugal und 2.80 bei einem Remis. Sollte hingegen Polen gewinnen, fallen die Quoten mit 3.80 recht hoch aus. Fußball heute live

Polen - Portugal heute 30.06.2016 - EM Viertelfinale 2016

->  EM 2016 Spielplan
27. Platz Fußball Weltrangliste 8. Platz
3/3/4 Direkte Bilanz (S/U/N) 4/3/3
S – S – U – S – S Aktuelle Form S – U – U – U – S
193,45 Mio. € Kaderwert in € 321,7 Mio. €
R. Lewandowski (75 Mio. €) Wertvollster Spieler C. Ronaldo (110 Mio. €)
R. Lewandowski (34 Tore) Bester Torschütze C. Ronaldo (60 Tore)
Adam Nawalka Trainer Fernando Santos

Die Übertragung von dem Viertelfinale in der ARD

Im ARD kann dabei live am Donnerstag die Übertragung von dem ersten Viertelfinale bei der EM 2016 in der ARD verfolgt werden. Die Fernsehübertragung beginnt im TV schon um 20:15 Uhr mit den Experten Matthias Opdenhövel und EX-Nationalspieler Mehmet Scholl. Hierbei können die Zuschauer mit hochkarätiger Spannung bei dem Spiel zwischen Polen und Portugal rechnen, da es immerhin um das erste Ticket für das Halbfinale geht. Am folgenden Samstag spielt dann Deutschland gegen Italien und einen Tag später Frankreich gegen Island. Auch diese beiden Partien der EM 2016 werden im ARD übertragen.

Die umfangreiche Übertragung der EM 2016

Für die EM 2016 wurden alle Fußballfans mehr Spannung, Tore und vor allem Fußballleidschaft versprochen. Aus diesem Grund kämpfen zum ersten Mal 24 anstatt 16 Teams gegeneinander um den Titel des Europameisters. Somit können sich die Fans insgesamt auf 51 Spiele freuen, die in 30 Tagen abgehandelt werden. In Medien wie dem Radio, den Zeitungen und dem Fernsehen ist dabei natürlich alles auf die EM 2016 ausgerichtet. Im „Ersten“ werden die Fans sogar mitunter über zehn Stunden am Tag über die Europameisterschaft mit Viertelfinale und Halbfinale informiert.

Polen Trikot

Die Kooperation von ARD und ZDF für die EM 2016

Wie gewohnt übertragen die beiden Sender ZDF und ARD im Wechsel die Spiele. Das ZDF überträgt dabei 22. Partien, wohingegen im ARD 23. Spiele gezeigt werden, darunter auch die Spiele vom Viertelfinale zwischen Portugal und Polen. Darüber hinaus haben sich die beiden Sender mit ProSiebenSat.1 auf eine parallele Übertragung der Spiele am Ende der Gruppenphase verständigt. Die Partien, die dabei nicht im ZDF oder beim ARD angeschaut werden konnten, wurden bei Sat.1 übertragen. Somit können sich viele Fans vor allem zur Anfang der EM 2016 auf viele Spiele freuen. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit einen Live-Stream zu nutzen, um online alle Partien verfolgen zu können.

Portugal Trikot

Das Viertelfinale von der EM 2016 im Live-Stream anschauen

Um das erste Spiel im Viertelfinale verfolgen zu können, bietet sich der Live-Stream an. Sowohl das ZDF wie auch die ARD nutzen dabei den Streaming-Dienst „Magine“. Über diese Seite können beide Sender kostenlos (bis zu 30 Tage) und legal im Live-Stream empfangen werden. Nach der Testphase nach der Anmeldung ist es zudem möglich, den Live-Stream für das Viertelfinale oder Halbfinale in HD ansehen zu können. Darüber hinaus sollte noch benannt werden, dass am letzten Spieltag der EM 2016, über den Live-Stream zusätzlich noch Sat.1 empfangen werden kann. Hier wird eine Übertragung der parallelen Gruppenspiele im Live-Stream für alle Fans gezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren