DFB Pokal Finale 2016 Live-Stream ARD HD: FC Bayern München - Borussia Dortmund heute online sehen

von Frey, Leon veröffentlicht

DFB Pokal Finale 2016 Live-Stream ARD HD: FC Bayern München - Borussia Dortmund heute online sehen

© DFB / FC Bayern / Borussia Dortmund

DFB Pokal Finale 2016 Live-Stream ARD HD: FC Bayern München - Borussia Dortmund heute online sehen

Fußball heute - Anstoß zum DFB Pokal Finale 2016. FCB - BVB Live-Stream und TV übertragen Sky Sport HD und ARD. Alle Infos zum DFB-Pokal Finale 2016.

FC Bayern München gegen Borussia Dortmund: Live-Stream und TV-Übertragung

Die Woche der Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga gehen weiter. Nachdem die Hinspiele in der Relegation zwischen 1. und 2., 2. und 3. Sowie 3. und Regionalliga bereits absolviert worden sind, steht am Samstagabend das DFB Pokal Finale 2016 an. Im Berliner Olympiastadion spielt der FC Bayern München gegen Borussia Dortmund um die Trophäe. Ausgestrahlt wird das Spiel sowohl im Pay-TV bei Sky Sport HD als auch im Free-TV bei der ARD. Beide Anbieter stellen zudem einen DFB Pokal Live-Stream für ihre Zuschauer bereit.

DFB-Pokalfinale  2016 der Männer: FC Bayern München - Borussia Dortmund

Der Rekordmeister FC Bayern München will gegen Borussia Dortmund das Double perfekt machen. Bereits vor zwei Jahren standen sich die beiden Vereine im Pokalfinale gegenüber. Damals gewann der FC Bayern München in der Verlängerung mit 2:0. Gewinnt Thomas Tuchel den ersten Titel in Dortmund oder Pep Guardiola den letzten als Trainer der Münchner? SWRinfo überträgt das Finale am Samstag, 21. Mai, von 20 Uhr an in Vollreportage live aus dem Berliner Olympiastadion. SWR1 berichtet am Samstag in der Sendung "SWR1 Stadion" von 20 bis 23 Uhr immer dann, wenn etwas Spannendes passiert - mögliche Verlängerung und Elfmeterschießen inklusive. Moderator ist Kersten Eichhorn.

DFB-Pokalfinale 2016 der Frauen -  SC Sand - VfL Wolfsburg

Zum ersten Mal überträgt "SWR1 Stadion" ein DFB-Pokalfinale der Frauen live. Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg geht gegen den Bundesligisten SC Sand aus Südbaden als klarer Favorit in die Partie. Im letzten Jahr gewannen die Wolfsburger im Viertelfinale des DFB-Pokals nach Verlängerung mit 2:1 gegen den SC Sand. Gelingt dem SC Sand die Revanche und damit der größte Erfolg der Vereinsgeschichte? "SWR1 Stadion" berichtet mit Moderator Kersten Eichhorn am Samstag, 21. Mai, ab 15 Uhr mit Live-Einblendungen.

Sky Sport HD und Sky Go: Das bietet der Pay-TV-Sender

Bei Sky Sport HD beginnt die Vorberichterstattung bereits um 18:30 Uhr. Moderator Sebastian Hellmann mit Sky Experte  Lothar Matthäus, Wotan Wilke Möhring und Thomas Hayo stimmen live aus dem  Berliner Olympiastadion die Zuschauer zu Hause auf das DFB Pokal Finale 2016 ein. Sky Esther Sedlaczek. Kommentiert wird das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund live von Kai Dittmann und  Co-Kommentator Lothar Matthäus. Außerdem ist Sky Experte Dr. Markus Merk im Einsatz, der bei strittigen Entscheidungen und Regelfragen live zugeschaltet werden kann. Komplettiert wird das Team von Sky durch Esther Sedlaczek und Thomas Wagner, die vor und nach dem Spiel auf Stimmenfang gehen. Bei der Übertragung, die über den Fußball Live-Stream von Sky Go auch am PC sowie mobil auf iPhone, iPad und Android-Geräten geguckt werden kann, kommt bei einer Fußball-Übertragung in Europa das FreeD-Kamerasystem zum Einsatz. 32 Kameras, die in 5K ausgestattet sind, sollen in der Zeitlupe einen einzigartigen Rundumblick auf das Spielgeschehen ermöglichen.

FCB - 18. Pokalerfolg und das elfte Double

Für den FC Bayern München ist es die Chance, den 18. Pokalerfolg und das elfte Double der Vereinsgeschichte perfekt zu machen. Borussia Dortmund hat es im dritten Jahr in Folge nach Berlin geschafft und hat die Möglichkeit, die Premieren-Saison von Trainer Thomas Tuchel mit dessen erstem Titel zu krönen.

DFB Pokalfinale 2016 Live-Stream: ARD Mediathek und HD-Übertragung

Ohne Sky-Abo kann man die Übertragung des Pokalfinales 2016 in der ARD sehen. Los geht es im Ersten bereits gegen 19:05 Uhr, wenn die ersten Vorberichte und Interviews in der Sportschau ausgestrahlt werden. Moderiert werden die Vor- und Nachberichte im Free-TV von Matthias Opdenhövel, der von ARD-Experte Mehmet Scholl unterstützt wird. Gerd Gottlob wird das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund live kommentieren. Parallel zur TV-Ausstrahlung bietet der öffentlich-rechtliche Sender einen DFB Pokal Finale Live-Stream in der ARD Mediathek an. Magine TV und Zattoo bieten am Samstag zudem wieder einen ARD Live-Stream in HD an. Während er bei Zattoo über das HiQ-Paket hinzugebucht werden muss, wird er bei Magine im Master-Paket angeboten. Dieses wird nach der Anmeldung jedem Nutzer für 30 Tage automatisch freigeschaltet und kann sowohl über den Browser am PC als auch iPhone, iPad sowie Tablets und Smartphones mit Android-Betriebssystem angesehen werden.

Das könnte Sie auch interessieren