Bundesliga Relegation 2016 ARD Live-Stream: Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg heute im Ersten und bei Sky

von Frey, Leon veröffentlicht

Bundesliga Relegation 2016 ARD Live-Stream: Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg heute im Ersten und bei Sky

© Bundesliga

Bundesliga Relegation 2016 ARD Live-Stream: Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg heute im Ersten und bei Sky

Am heutigen Donnerstag steht das Hinspiel in der Bundesliga-Relegation 2016 zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg statt. Live bei Sky Sport HD & ARD im Live-Stream und TV.

Eintracht Frankfurt – 1. FC Nürnberg Live-Stream und TV-Übertragung

Die meisten Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga sind spätestens am vergangenen Wochenende gefallen. Der deutsche Meister FC Bayern München wird mit Borussia Dortuund und Bayer 04 Leverkusen in der kommenden Saison in der UEFA Champions League spielen. Borussia M´gladbach kann sich über die CL-Qualifikation einen Startplatz ergattern. Hertha BSC hat derweil die Chance, sich für die UEFA Europa League zu qualifizieren. In der spielt auch der FC Schalke 04 und 1. FSV Mainz 05. Der VfB Stuttgart und Hannover 96 werden derweil in der nächsten Saison nicht mehr in der ersten, sondern zweiten Bundesliga spielen. Auch der Eintracht Frankfurt könnte absteigen, wenn er das Relegationsspiel gegen den 1. FC Nürnberg verspielt. Das Hinspiel läuft bei der ARD im Free-TV, bei Sky Bundesliga HD im Pay-TV sowie im Bundesliga Live-Stream beider Anbieter.

Aufstieg oder Abstieg: Ergebnisse in der Bundesliga

Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga kassierten die Gastgeber in der 88. Minute in Bremen den Gegentreffer zur 0:1-Niederlage an der Weser... Dadurch wurden Eintracht Frankfurt in der Bundesliga-Tabelle von Werder Bremen noch überflügelt. Eintracht-Trainer Niko Kovac sagte nach dem Spiel: 

"Es ist immer ärgerlich, wenn man kurz vor Schluss ein so wichtiges Spiel verliert. Wir haben zu defensiv gestanden, aber es gibt eben Spiele, da geht nach vorne gar nichts. Jetzt gilt es, schnell die Köpfe hochzunehmen und uns auf den 1. FC Nürnberg vorzubereiten." 

Und sein Spieler Stefan Aigner war ebenfalls enttäuscht, aber er meinte: 

"Vor drei Wochen hat uns jeder abgeschrieben. Damals hätten wir die Relegation sofort unterschrieben."

Eintracht Frankfurt ist seit 2012, nach dem Gastspiel in der 2. Bundesliga (2011/2012 ) wieder erstklassig und möchte dies auch bleiben. Der 1. FC Nürnberg möchte indes verhindern und wieder in die 1. Bundesliga aufsteigen.

Bundesliga Relegation Live-Stream von Sky Sport HD online sehen

Ausgestrahlt wird das Spiel Eintracht Frankfurt gegen 1. FC Nürnberg im Live-Stream und Fernsehen bei Sky Bundesliga HD, wo ohnehin alle anderen Begegnungen der ersten und zweiten Bundesliga zu sehen sind.  Wer als Sky-Kunde die Bundesliga Relegation 2016 im Live-Stream verfolgen will, kann die Übertragung bei Sky Go verfolgen. Möglich ist dies über den Browser sowie die Apps für iPhone, iPad und Android-Geräte.

Fußball heute live in der ARD Mediathek und im ARD Live-Stream in HD

Doch auch ohne Sky-Abo kann man Fußball heute live schauen. Die ARD wird sowohl das Hin- als auch das Rückspiel im Rahmen der Sportschau live übertragen. Dazu gibt es neben der TV-Übertragung im Ersten auch einen Bundesliga Relegation Live-Stream kostenlos in der ARD Mediathek. Eine HD-Übertragung bietet zudem der Streaming-Dienst Magine TV an, wobei neue Nutzer nach der Anmeldung den ARD Live-Stream in HD für 30 Tage gratis sehen. Danach können sie entscheiden, ob sie die ARD weiterhin in SD und dafür kostenlos sehen wollen oder das Master-Paket mit dem HD-Video-Stream buchen. Eine Alternative zu Magine ist Zattoo, wo ebenfalls das Spiel Eintracht Frankfurt gegen 1. FC Nürnberg im Live-Stream in HD online oder mobil auf Smartphone und Tablet geschaut werden kann.

Bundesliga Relegation 2016 live im Radio

Auch das Bundesliga Radio von Sport1.fm ist am Donnerstag auf Sendung und wird über die Bundesliga-Relegation live berichten.

Das könnte Sie auch interessieren