RTL Live-Stream: Länderspiel Deutschland – Irland online & TV sehen - Fußball | EM-Qualifikation

von Kaestner, Maximilian veröffentlicht

RTL Live-Stream: Länderspiel Deutschland – Irland online & TV sehen

© DFB - Länderspiel Deutschland – Irland

RTL Live-Stream: Länderspiel Deutschland – Irland online & TV sehen

Für die deutsche Nationalmannschaft steht am 8. Oktober das Länderspiel Deutschland – Irland an. Fußball heute kann im TV auf RTL oder per Live-Stream verfolgt werden.

RTL Live-Stream: Länderspiel Deutschland – Irland online & TV sehen

>

Heute, am Donnerstag den 8. Oktober, muss sich die Nationalmannschaft unter Bundestrainer Jogi Löw im EM-Qualifikationsspiel Deutschland – Irland beweisen. Als nächstes Spiel folgt dann am 11. Oktober das Spiel gegen Georgien.

Beim Fußball heute das Länderspiel Deutschland – Irland im TV und im Live-Stream miterleben

Beide Spiele, bei denen es übrigens auch um die EM-Qualifikation 2016 geht, könnt ihr im TV auf dem Sender RTL sowie online im Live-Stream von Magine mitverfolgen. Sowohl das Länderspiel Deutschland – Irland als auch Deutschland – Georgien beginnen um 20:45. Der Fußball heute wird auf jeden Fall spannend!

Am Donnerstag das EM-Qualifikationsspiel Deutschland – Irland im Live-Stream oder im TV hautnah mitbekommen

Zum ersten Mal steht Bernd Leno, der vielen als Torwart von Bayer 04 Leverkusen bekannt sein dürfte, im DFB-Kader für das Länderspiel gegen Irland. Als Ersatz für Manuel Neuer auf der Reservebank sitzen darf Marc-André ter Stegen. Fußball heute wird also ein echtes Event. Für Deutschland sieht es in der Tabelle nicht schlecht aus: Dank des kürzlichen 2:0-Siegs liegt das Land mit zwei Punkten Vorsprung vor Polen. Aber auch Irland möchte die direkte Qualifikation für die in Frankreich stattfindende EM 2016 unbedingt schaffen und im Fußball heute Deutschland besiegen.

Diese Spieler spielen beim Länderspiel Deutschland – Irland

Der Bundestrainer von Deutschland, Joachim Löw, hat folgende Spieler für die beiden nächsten Spiele gegen Irland sowie Georgien aufgestellt: Im Tor stehen beim Bernd Leno von Bayer Leverkusen, Manuel Neuer von Bayern München und Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona. Als Verteidiger fungieren Jérôme Boateng vom FC Bayern München, Emre Can vom FC Liverpool, Matthias Ginter und Mats Hummels von Borussia Dortmund, Jonas Hector vom 1. FC Köln, Shkodran Mustafi vom FC Valencia und Sebastian Rudy von 1899 Hoffenheim. Mittelfeld und Angriff übernehmen Karim Bellarabi vom Verein Bayer Leverkusen, Ilkay Gündogan und Marco Reus von Borussia Dortmund, Christoph Kramer von Bayer Leverkusen, Toni Kroos von Real Madrid, Thomas Müller von Bayern München, Mesut Özil vom FC Arsenal London, Lukas Podolski von Galatasaray Istanbul, André Schürrle von VfL Wolfsburg, Bastian Schweinsteiger von Manchester United, Mario Götze von Bayern München, Max Kruse vom VfL Wolfsburg sowie Kevin Volland von 1899 Hoffenheim.

Bei RTL das Länderspiel der EM-Qualifikation 2016 im Live-Stream im Internet anschauen

Mit Magine oder Zattoo könnt ihr die Spiele der EM-Qualifikation statt im TV im Live-Stream online ansehen und so auch ohne Länderspiel Tickets keine Partie verpassen. Die Anmeldung bei Magine ist kostenlos*. Für die ersten 30 Tage gilt eine Probeangebot, in dem für euch das Abo-Modell mit ProSieben, RTL, Sat.1 und weiteren aus dem TV bekannten Sendern ohne Kosten verfügbar ist. Nach Ende des Probezeitraums wechselt ihr automatisch in das kostenlose Modell von Magine. Mit diesem könnt ihr ARD, ZDF und einige andere Sender abrufen. So könnt ihr zum Beispiel die Champions League im Live-Stream online anschauen.

Länderspiel live sehen

DFB Länderspiel Tickets

Mehr Sender zu günstigen Konditionen

Wollt ihr auch nach Ablauf der 30 Tage weiter RTL und so auch jedes Länderspiel der EM-Qualifikation im Live-Stream anschauen können? Dies ist bei Magine für eine Gebühr von 6,99 € im Monat möglich. Darüber hinaus könnt ihr bei Zattoo ebenfalls online auf RTL zugreifen. Jedoch werden hier bereits ab dem erstem Moonat 9,99 € für den Zugang zum Live-Stream fällig - das ist immerhin deutlich günstiger als der Kauf von Länderspiel Tickets. Sowohl bei Zattoo als auch bei Magine ist es weiterhin möglich, den Live-Stream der EM-Qualifikationsspiele von RTL und anderen Sendern mit speziellen Apps auf dem Android-Smartphone, dem Tablet, dem iPhone und dem iPad abzurufen.

Kostenlose Möglichkeiten nicht nur für das Länderspiel gegen Irland

Um das Qualifikationsspiel direkt online bei RTL im Live-Stream ansehen zu können, gibt es keine kostenlose Alternative. Jedoch könnt ihr als kostenlose Alternative ohne Kabel- bzw. Satellitenanschluss oder Internetzugang über DVB-T die EM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft abrufen. Wenn ihr ein Smartphone verwendet, könnt ihr euch dann zum Beispiel das Elgato Eye TV-Gerät kaufen. Dieses Gerät verbindet ihr über WLAN mit eurem Tablet oder Smartphone. Abhängig vom Sendegebiet könnt ihr nun ProSieben, Sat.1, RTL und weitere Sender kostenfrei anschauen.

RTL Live-Stream

RTL Live-Stream

Das könnte Sie auch interessieren