James Bond Spectre startet mit Kartenvorverkauf

von Braun, Thorsten veröffentlicht

James Bond Spectre - Kartenvorverkauf zum Kinostart: 5. November 2015

© Sony Pictures Releasing GmbH

James Bond Spectre - Kartenvorverkauf zum Kinostart: 5. November 2015

James Bond Spectre kommt am 5. November in die deutschen Kinos. Mit dem heute startenden Kartenvorverkauf kann man sich aber schon heute die Plätze zum Kinostart sichern

James Bond Spectre startet mit Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf zum Kinostart vom neuen James Bond Film hat endlich begonnen. Heute können sich Fans die begehrten Tickets für den neuen Film „James Bond Spectre“ sichern und damit hautnah dabei sein, wenn der legendäre Agent aus Großbritannien am 5. November sein insgesamt 24. Abenteuer beginnt! Der Kartenvorverkauf ist besonders für große Fans die beste Möglichkeit, um den neuen Film direkt zum Kinostart sehen zu können!

James Bond Spectre Story

Die Story verspricht wie immer die höchste Spannung beim James Bond Spectre. James Bond macht sich aufgrund einer mysteriösen Nachricht auf den Weg nach Mexiko City und von dort weiter nach Rom. Dort trifft er das älteste Bond Girl aller Zeiten, Monica Belucci, die eine schönen und unnahbare Witwe eines großen Gangsters ist. Im Laufe der Zeit in Rom kann James Bond ein Treffen von Kriminellen unterwandern und so die Existent einer berüchtigten Organisation aufdecken, die den Namen „Spectre“ trägt und somit der Namensgeber für den Film ist. Der oberste Chef von Bond, Max Denbigh, hingegen hinterfragt zeitgleich die Relevanz des MI6 und stellt somit Bonds Zukunft in Frage.

James Bond 007 - Spectre|Film 2015 - Kinostart|Story|Trailer|Darsteller

Christoph Waltz als Bösewicht

Im weiteren Verlauf bittet Bond seine Sekretärin Moneypenny und Q ihm zu helfen, Madeleine Swann aufzuspüren. Nur sie kann wohl das geheime Netz von Spectre enthüllen, gleichzeitig kann sie als von nur sehr wenigen Menschen Bond als Person wirklich verstehen, da sie die Tochter eines Killers ist. Gegen Ende findet Bond eine überraschende Verbindung zwischen sich selbst und dem Bösewicht in „James Bond Spectre“ heraus. Christoph Waltz verleiht der Figur des Bösen wie so oft eine unvergleichliche Aura, wie nur wenige Schauspieler es können!

Kinostart am 5. November

James Bond Spectre folgt auf den mehr als erfolgreichen Vorgänger „Skyfall“, der weit mehr als 1 Milliarde Euro einspielen konnte. Mit Sam Mendes wird es bei James Bond Spectre auch den gleichen Regisseur geben, was einiges verspricht. Daniel Craig geht in seine vierte Rolle als größte Waffe der Queen. Zu den prominentesten Co Schauspieler in James Bond Spectre zählen Monica Belucci, Christoph Waltz, Ralph Fiennes, Ben Wishaw, Naomie Harris, Léa Seydoux, Andrew Scott, Rory Kinnear und David Bautista.

Kartenvorverkauf nutzen

Bei dem großen Erfolg des Vorgängers, wird es auch bei James Bond Spectre sehr schwierig werden, erst am Kinostart an die begehrten Tickets zu kommen. Mit dem heute startenden Kartenvorverkauf hat man allerdings die Chance, das spektakulärste James Bond Abenteurer direkt mitzuerleben und als erster direkt zum Kinostart dabei zu sein!

Das könnte Sie auch interessieren