Chiemsee Summer: Bands, Tickets, Preise, Line-up, Zeitplan, Live-Stream

Chiemsee Summer 2016

© Chiemsee Summer

Chiemsee Summer 2016

Alle Infos zum Chiemsee Summer Open-Air-Reggae-Festival: Infos, Tickets, Zeitplan, Line Up, Live-Stream, Camping, Anreise uvm. zum Chiemsee Summer 2016.

Chiemsee Summer 2016 - Reggae in allen Facetten

>

Für alle Reggae Fans ist es wieder soweit, denn der Chiemsee Summer rückt näher. Wie immer wird das Open-Air in Übersee, südlich des Chiemsees veranstaltet werden. Schon in den Vergangenen Jahren zog das Festival stets mehr als 30.000 Menschen in seinen Bann. Damit gehört der Chiemsee Summer zu einem der größten Festivals dieser Art. Auch beim Chiemsee Summer 2016 werden wieder tausende Besucher erwartet.

Die Chiemsee Summer Geschichte

Am 7. Juli 1995 gab es sozusagen die Uraufführung des Chiemsee Summer. Damals stand nur ein Tag zur Verfügung, an dem sich die Reggae-Fans so richtig auslassen konnten. 1996 erkannten die Veranstalter des Chiemsee Summer, dass ein Tag nicht mehr ausreichte, um die Besucher zufriedenzustellen. Daher wurde das Festival kurzerhand auf zwei Tage verlängert. Zur Freude alle Besucher fügte man dem dann noch einen dritten Tag hinzu. Dies war 2001 und mit der Verlängerung wurde auch gleich das Datum verändert. Anstatt im Juli, fand das Fest nun im August statt. Auf der Hauptbühne ist alles wie gehabt. Hier kann der Besucher das eigentliche Open-Air verfolgen. Im Jahre 1999 kam dann noch eine Zeltbühne hinzu. Diese wurde im Jahre 2006 durch eine dritte ergänzt. Sie wurde das Coke-DJ-Zelt getauft.

Chiemsee Summer 2016

Auch für den Chiemsee Summer 2016 werden wieder Shuttlebusse eingesetzt werden. Diese fahren direkt vom Bahnhof ab und bringen die Besucher direkt zum Festgelände. Dabei steht ein Campingplatz für bis zu 15.000 Menschen zur Verfügung. Hinzu kommen Parkmöglichkeiten für über 13.000 Autos. Erst seit 2014 kann man den Chiemsee Summer in voller Pracht genießen. Das fest dauert nun 4 Tage und verbindet die beiden Vorgängerveranstaltungen - den Chiemsee Reggae Summer und den Chiemsee Rock miteinander. Der Chiemsee Summer 2016 findet vom 24. bis zum 27. August statt.

Chiemsee Summer Termin & Zeitplan - Was erwartet die Besucher vom 24. bis zum 27. August 2016

Auch der Chiemsee Summer 2016 ist vollgepackt bis oben hin. Auf insgesamt 5 Bühnen werden über 100 Bands zu sehen und zu hören sein. Das Ganze erstreckt sich über vier Tage und ganz nebenbei verbringt man seine Zeit noch in der schönsten Urlaubsregion von Deutschland. Ganz nach dem Mott "Dies ist der Sommer deines Lebens", kann man sich auf Party, Liebe und Freiheit einstellen. Dabei erwartet alle Gäste beim Chiemsee Summer, eine bunte Mischung aus Rock, Elektro und Reggae. Der Chiemsee Summer Zeitplan für dieses Jahr ist leider noch nicht offiziell bekannt. Wann also die einzelnen Bands spielen werden, bleibt noch offen. Allerdings gibt es bereits genaue Informationen über das Line-Up, auch welches hier auch noch eingegangen werden soll. Wer mehr wissen will, kann sich natürlich auch auf der offiziellen Webseite über den Chiemsee Summer Zeitplan informieren.

Chiemsee Summer Line-Up 2016

Für das Chiemsee Summer Line-Up stehen die Bands jetzt schon fest. So kann sich der Besucher auf Interpreten wie WANDA und DIE FANTASTISCHEN VIER freuen. Weitere Highlights beim Chiemsee Summer Line-Up werden 257ERS, ALEX MOFA GANG, ANNENMAYKANTEREIT, ARKELLS, ASD, BECKS CAMP FM DJ TEAM, BLUMENTOPF, BOSSE, BRIAN FALLON & THE…, CHEFBOSS, DAMIAN "JR. GONG" MARLEY, DIE ORSONS, DJANGO S., DUMME JUNGS, EMIL BULLS, FJØRT, FRA DIAVOLO, FRITZ KALKBRENNER, GROSSSTADTGEFLÜSTER, I-FIRE, IRIEPATHIE, JAMARAM, JORIS, KELLER STEFF BAND, LABRASSBANDA, LIMP BIZKIT, MIMI LOVE, MOLLONO.BASS LIVE, MONOBO SON, MOOP MAMA, MORITZ BUTSCHEK, MUNDWERK-CREW, NOFX, PARKWAY DRIVE, PENNYWISE, PRINZ PI, RAZZ, SPORTFREUNDE STILLER, STEAMING SATELLITES, STEVE AOKI, SUM 41, THE PRODIGY

Tickets & Preis im Überblick 2016

  Ohne Camping Mit Camping Mit Komfortcamping
CHIEMSEE SUMMER Tickets      
Mitwoch - Donnerstag 79 Euro 109 Euro 149 Euro
Freitag - Samstag 79 Euro 109 Euro 149 Euro
Superticket (Mittwoch - Samstag) 129 Euro 174 Euro 214 Euro
       
CHIEMSEE SUMMER Tagestickets 54 Euro 74 Euro  
       
CHIEMSEE SUMMER plus      
1 Tag 119 Euro   149 Euro
Mitwoch - Donnerstag 159 Euro   229 Euro
Freitag - Samstag 159 Euro   229 Euro
Superticket (Mittwoch - Samstag) 259 Euro   349 Euro
       
INSELTICKETS      
SUPERTICKET 10 PERSONEN   1849 Euro 2249 Euro
       
ALMHÜTTEN      
Hütte bis 3 Personen 750 Euro    
Hütte bis 5 Personen 1250 Euro    
Hütte bis 10 Personen 2500 Euro    

Das Bändchen zum Festival

Um den Chiemsee Summer erleben zu können, muss man natürlich ein Bändchen haben. Diese haben sich mittlerweile auch zum begehrten Sammlerobjekt gemausert. Das Bändchen bekommt nur, wer eine gültige Eintrittskarte vorweisen kann. Neben dem Bändchen erhält jeder Gast auch noch einen Flyer, der über das genaue Programm informiert. Wer also im Vorfeld noch keine Infos zum Chiemsee Summer eingeholt hat, kann sich vollends überraschen lassen.

Die Chiemsee Summer Tickets

Bei den Chiemsee Summer Tickets hat man die Qual die Wahl. Hier kann man sich für 2 Tage oder gleich für alle 4 Tage entscheiden. Dabei muss auch noch wählen, welches Paket besser zu einem passt oder eben wie gut der Geldbeutel bestellt ist. Zur Auswahl stehen das reguläre Camping im Zelt oder aber das Komfort-Camping. Auch mit dem Wohnmobil kann zum Chiemsee Summer 2016 angereist werden. Im Chiemsee Summer Plus-Paket hält man dann noch weitere Extras. Für die leichtere Auswahl gibt es auch einen Chiemsee Summer Tickets Konfigurator, bei welchem einem alle Optionen angezeigt werden. Wer mit dem Wohnmobil kommt benötigt neben dem regulären Ticket auch eine Wohnmobilplakette.

Chiemsee Summer Live-Stream - das Festival für jeden

Für alle die nicht die Zeit finden, mal eben nach Übersee zu reisen, bietet sich eine weitere Option an. Der Chiemsee Summer Live-Stream bietet die Möglichkeit, dass Ganze auch von Zuhause aus zu verfolgen. Zumindest muss man sich dann nicht mit den Bajuwaren in Form der Polizei auseinandersetzen, wenn man, doch dass eine oder andere Bier zuviel hatte. Der Sender ZDFkultur wird in diesem Jahr den Chiemsee Summer Live-Stream übertragen. Der Chiemsee Summer kann sowohl online als auch im TV verfolgt werden. Allerdings muss man sich noch etwas gedulden, um zu wissen, was man genau zu sehen bekommt. Bisher ist noch nicht klar, welche Konzerte in das heimische Wohnzimmer gebracht werden. Allerdings soll vom Chiemsee Summer in einer vierstündigen Live-Sendung berichtet werden. Hier werden die Hauptacts zusehen sein. Auch das Line-Up wird wohl wieder vollständig übertragen werden, wenn man die Vorjahre zum Vergleich heranzieht. Chiemsee Summer kann aber auch lange nach dem Ende des Festes noch miterlebet werden. Die restlichen Konzerte dürften in den darauffolgenden zwei Wochen übertragen werden. Hierbei dürfte es sich beim diesjährigen Chiemsee Summer um zehn Konzerte in der Stunde handeln.

Chiemsee Summer - Camping und Anfahrt

Auch beim diesjährigen Chiemsee Summer kann wieder gecampt werden. Dies muss aber extra bezahlt werden. Eine direkte Anfahrt mit dem Auto zu den Campingplätzen ist nicht möglich, sodass das gesamte Equipment bereits am Parkplatz ausgeladen werden muss. Allerdings kann man beim Chiemsee Summer jederzeit Duschen und auch sanitäre Anlagen sind ausreichend vorhanden. Wer einemal seinen Getränkevorrat auffüllen will, kann dies an einer der Wasserstellen beim Chiemsee Summer tun. Allerdings kann man Strom nur im eigenen Wohnmobil genießen. Wer mit dem Zelt ankommt, muss auf Stromaggregate aus gründen des Lärmschutzes verzichten. Die Stellfläche für ein Zelt darf 3x3 Meter betragen. Wer gleich in der Gruppe zum Chiemsee Summer anreist, kann auch mehrere 3x3 Meter-Flächen nutzen. Das Campen ist nur auf dem Zeltplatz erlaubt. Außerhalb davon drohen empfindliche Strafen und man kann sogar des Geländes verwiesen werden. Auch Partyzelte auf dem Campingplatz beim Chiemsee Summer sind nicht erwünscht.

Anfahrt mit dem Auto zum Chiemsee Summer

Für die Anfahrt mit dem Auto zum Chiemsee Summer kann man sich direkt auf die Autobahn A8 zwischen München und Salzburg begeben. Dabei muss man nur darauf achten, die Ausfahrt bei Grabenstätt zu nehmen. Schon ab diesem Punkt findet man eine sehr gute Ausschilderung zum Chiemsee Summer Festgelände. Wer erst bei Übersee abfährt, muss suchen, um den Weg zum Chiemsee Summer 2016 zu finden. Hier kommt man direkt in die Ortschaft und eine Beschilderung sucht man vergeblich. Die Anreise mit der Bahn ist da schon stressfreier. Aus Bayern selbst erreicht man den Chiemsee Summer mit dem DB Regio und dem Meridian. Hierbei kann auch das Chiemsee Summer 2016 Ticket als Fahrkarte genutzt werden. Der Zug hält direkt am Bahnhof in Übersee. Busse bringen die Gäste von hier aus zum Chiemsee Summer Gelände. In diesem Zusammenhang sei allen eine gute Reise und ein toller Chiemsee Summer gewünscht.

Video - Chiemsee Summer 2016

Das könnte Sie auch interessieren