Captain Train App - Bahn-Ticket per Smart-Phone - Fahrkartenmarkt

Captain Train App

© Captain Train App

Captain Train App

Europaweit mit der Captain Train App für 19 Länder das Bahn-Ticket Kaufen - Ein Start-up startet international durch - Die App auf iPhone oder iPad oder iPod touch

Bahn-Ticket Kaufen - Die Captain Train App

>

Mit der Captain Train App kann man nun europaweit in 19 Ländern Bahntickets mit dem Smartphone kaufen. Fahrten quer durch Europa sind nun als Bahntickets im Angebot und über das Smartphone zu kaufen. In 2009 hatten drei Franzosen die Idee Zugtickets für ganz Europa über das Internet zu verkaufen. Das Start-up nannten sie Capitane Train. Seit Anfang des Jahres startet es verstärkt auch international durch.

Der neue Fahrkartenmarkt ist erfunden - Bahn-Ticket Kaufen - Captain Train App

In 2009 begann die Geschichte des französischen Unternehmens. Zu der Zeit hatte das französische Kartellamt die Bahngesellschaft SNCF verpflichtet, dass sie die Bahnfahrkarten im Verkauf liberalisiert. Die drei Ingenieure Jean-Daniel Guyot und Martin Ottenwaelter sowie Valentin Surrel hatten die Idee, einen neuen Fahrkartenmarkt zu erfinden, da die Ticketbuchung im Internet auf der SNFC-Website zu umständlich war. Capitane Train verkaufte mit der Captain Train App in Frankreich SNCF-Tickets. Die Partnerschaft, die die drei mit der Deutschen Bahn eingingen, folgte schon in 2012, ein Jahr später. Mithilfe von Finanzspritzen von Business Angels gelang mit Investitionen von etwa zehn Millionen Euro ein rasanter Start.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Paris - Die Captain Train App - Bahn-Ticket Kaufen

Es wird seit Anfang des Jahres von einem deutsch-französischen Duo geleitet: Jean-Daniel Guyot ist 32 Jahre jung, Gründer und Präsident und Daniel Beutler ist der Geschäftsführer. Beutler war vorher bei der Deutschen Bahn Leiter in Westeuropa für Vertrieb und Marketing. Mit der Namensänderung vom französischen Captaine zum englischen Captain leiteten die beiden die erste Maßnahme der Internationalisierung ein.

Wie in 19 EU-Laendern die Angebote und Kombinationen beim Bahn-Ticket Kaufen verglichen werden

Mit ihrer simplen Idee hatten die Ticketverkäufer schnell Erfolg. Bahn-Ticket Kaufen soll für die Bahnreisenden einfach, schnell sowie günstig zu machen sein in unter einer Minute. Das Unternehmen verspricht etwas optimistisch die Ticketbuchung in dieser kurzen Zeit. Bereits immerhin eine Million angemeldete Nutzer über 5.000 Fahrkarten am Tag. In Deutschland ist noch viel Luft nach oben, da derzeit nur wenige Nutzer aus Deutschland kommen.

Geschäftsführer Beutler rechnet mit schneller Änderung beim Bahn-Ticket Kaufen

Mit einer schnellen Änderung rechnet Geschäftsführer Beutler, da er sich im Gegensatz zum nationalen Online-Konkurrenten bahn.de im Vorteil sieht: Mit der Captain App greife er zwar auf dieselben Angebote wie die bahn.de zurück und die deutschen Kunden bekommen Sparpreise und Sonderangebote sowie Regionalzüge. Selbst die Vorteilskarten wie zum Beispiel die BahnCard seien implementiert, aber Captain App ist die einzige Website, die Bahnreisen kombinieren kann über die Grenzen der Länder hinaus und damit länderübergreifend die besseren Angebote zu den günstigsten Kosten im Angebot hat. Die Buchung kann direkt mit dem Smartphone erfolgen.

Die Captain Train App vergleicht Angebote für 19 europäische Länder und gibt extra Infos

Derzeit ist Captain Train in der Lage, die Angebote für 19 europäische Länder bei den großen europäischen Bahnunternehmen wie zum Beispiel Deutsche Bahn, die französische SNCF oder Trenitalia in Italien mit über 16.000 Bahnhöfen zu vergleichen und zu kombinieren. Vor und während des Trips gibt es Unterstützung per E-Mail, die aus der mobilen App empfangen wird und über Twitter und Facebook. Im eigenen Kalender können die Kunden die gewünschten Reisedaten speichern im eigenen Kalender und erhalten auf das Handy die Bahntickets oder über die Apple Watch, die Android Wear Smartwatch und auf Wunsch bekommen sie eine automatische Benachrichtigung, auf welchem Bahngleis der Zug einlaeuft sowie Informationen über Sitzplatz und andere Infos. Das Team in Paris hat mittlerweile 45 Mitglieder und verspricht rund um die Uhr schnelle Hilfe in Deutsch oder Englisch oder Französisch oder Italienisch.

Captain Train App - zuverlässigste sowie günstigste Lösung für den Kauf der Bahntickets

Derzeit ist die Captain Train App die zuverlässigste sowie günstigste Lösung für den Kauf der Bahntickets in Deutschland sowie in Europa. Über 1 000 000 Kunden haben mit der Captain Train App bereits ihre Reisen gebucht und zwar in Deutschland bei der Deutschen Bahn und in Frankreich bei SNCF und iDTGV und OUIGO sowie OUIBUS und in Italien bei Trenitalia und Italo und Thello und in Großbritannien bei Eurostar oder in der Schweiz bei Lyria und in Belgien und in Holland bei Thalys.

Die Kompatibilität:

Die Captain Train App läuft auf Apple Geräten wie iPhone oder iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer.

Das könnte Sie auch interessieren