Apple iMac & Zubehör 2015: Leistungsfähiger als ihre Vorgängermodelle: Preise & Daten

von Kluge, Patrick veröffentlicht

Apple iMac & Zubehör 2015: Leistungsfähiger als ihre Vorgängermodelle: Preise & Daten

© Apple

Apple iMac & Zubehör 2015: Leistungsfähiger als ihre Vorgängermodelle: Preise & Daten

Beim neuen iMac 2015 bieten die Core i5 Prozessoren mehr Leistung. Bei einem Benchmark Test konnte ein Zuwachs an Geschwindigkeit erzielt werden.

iMac 2015 - Die neuen iMac 2015 sind Leistungsfähiger als ihre Vorgängermodelle. 

>

Wie leistungsfähig sind bei der neuen iMac 2015 Generation die neuen Prozessoren die dort verbauten sind? Bei Tests von Benchmarks erzielten sie eine Leistungssteigerung von 7 bis zu 20 Prozent im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Auf der japanischen Webseite „Mac Otakara“ wurde ein ganz neuer 21,5 Zoll iMac mit einem 4K Retina Display und einem eingebauten Core i5 Prozessor getestet. Außerdem musste sich noch ein 27 Zoll iMac mit einem 5K Retina Display einem Test unterziehen. Dieser war ausgestattet mit einem Core i5 Prozessor und 3,2 GHz. Der große 27 Zoll iMac ist dabei mit der neuesten Prozessorgeneration von „Skylab“ ausgestattet. Das kleinere Modell mit dem 21,5 Zoll Display besitzt einen „Broadwell“ Chip.

Benchmark

Der neue iMac 2015 mit einem 21,5 Zoll Display erzielte mit dem Prozessor einen Wert von 3.787 Punkten. Bei einem Einsatz von allein vier Kernen, lag das Endergebnis allerdings bei 12.803 Punkten. Das Vorgängermodell, welches ebenfalls mit einem 21,5 Zoll Display ausgestattet war und einen Quad Core i5 Prozessor mit 2,8 GHz besaß, erzielte im Jahre 2014 einen Wert von 3.175 bzw. 10.199 Punkten. Hier ist beim neuen iMac 2015 ein Plus an Geschwindigkeit von 17 bzw. 25 Prozent erzielt worden.

Mehr Leistung für den neuen iMac

Der neue iMac 2015 mit seinem 27 Zoll Display kam auf 4.214 sowie 13.081 Punkten. Eine vergleichbare Version aus dem letzten Jahr mit einem Core i5 Prozessor und 3,5 GHz kam auf einen Wert von 3.329 bzw. 10.632 Punkten. Hier ist ein Plus von 26 bzw. 23 Prozent erzielt worden.

Order Option

Die neuen iMac 2015 Modelle sind also im Vergleich zu ihren Vorgängern deutlich leistungsfähiger. Zudem besteht die Möglichkeit die iMac 2015 Rechner als Bulit to Order Option auszustatten, wo sie einen schnellen Core i7 Chip besitzen. Wenn Du in Zukunft auf keine Informationen verzichten möchtest, like uns bei Facebook oder verfolge uns bei Twitter. So ist sichergestellt, dass Du immer auf dem aktuellsten Stand bist.

iMac & Zubehör: Preise & Verfügbarkeit

Der 27-Zoll iMac mit Retina 5K Display ist über den Apple Store online, die Apple Retail Stores und über ausgewählte autorisierte Apple Händler verfügbar. Der 27-Zoll iMac ist in drei Modellvarianten ab 2.099 Euro inkl. MwSt., 2.299 Euro inkl. MwSt. und 2.599 Euro inkl. MwSt. verfügbar.

Der 21,5-Zoll iMac ist ebenfals bereits im Store verfügbar. Der neue iMac mit 21,5-Zoll-Display ist in drei Modellvarianten ab 1.249 Euro verfügbar.

Jeder neue iMac kommt serienmäßig mit dem neuen Magic Keyboard und Magic Mouse 2 und Kunden können das neue Magic Trackpad 2 als Option bestellen. Das neue Magic-Zubehör kann außerdem online über den Store, im  Apple Retail Stores und bei ausgewählten autorisierten Apple Händler (Amazon?) gekauft werden. Die Magic Keyboard kostet 119 Euro, die Magic Mouse 2 89 Euro und das Magic Trackpad 2 149 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren