Apple iTunes – Musik-Streaming-Dienst Beats soll integriert werden

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

Apple iTunes - Musik-Streaming-Dienst Beats soll integriert werden

© Apple

Apple iTunes - Musik-Streaming-Dienst Beats soll integriert werden

Kein Erfolgsrezept hält ewig – auch nicht iTunes – das muss in der digitalen Welt früher oder später jeder feststellen, sogar Hype-Dauerproduzent Apple. Apple Musik

Apple iTunes

>

Nun hat es Apple iTunes erwischt: Auf der Musikplattform brechen die Downloadzahlen für Musikfiles dramatisch ein. Um mindestens 13 Prozent seien die Werte 2014 im Vergleich zum Vorjahr in die Knie gegangen, berichtet ein Insider dem “Wall Street Journal”.

Musik-Streaming-Dienst Beats soll in iTunes integriert werden

Das sind heftige Zahlen. Aber Apple scheint um eine Lösung nicht verlegen. Denn wie es heißt, könnte der Technik-Gigant seine strauchelnde Musiksoftware schon bald um ein neues Musik Streaming-Angebot erweitern. Den Angaben zufolge soll der von Apple erst im Mai erworbene Musik-Streaming-Dienst “Beats” schon 2015 in Apple iTunes integriert werden.

Musik-Streaming-Dienste

Dieser mögliche Schachzug wäre die Reaktion auf klare Zahlen: Denn während die Erlöse aus Musikdownloads 2013 nach Angaben des Weltverbands des Phonoindustrie klar zurückgingen, konnten Streamingdienste wie Spotify und Co. in den meisten Ländern dazu gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren