Magine TV & Zattoo Live-Streaming: TV kostenlos online sehen

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

Magine TV & Zattoo Live-Streaming: TV kostenlos online sehen

© Magine TV

Magine TV & Zattoo Live-Streaming: TV kostenlos online sehen

Über 100 Fernsehsender auf all deine Geräte mit Magine TV & Zattoo Live-Streaming ist das möglich. TV kostenlos online sehen hier alle Infos.

Besonders die jüngere Generation greift immer seltener auf das reguläre TV-Angebot der Sender zurück. Junge Menschen schauen Ihre Lieblings-Filme, Serien und Reportagen inzwischen lieber über Internet-Stream-Dienste wie Amazon Instant Video, maxdome, Netflix oder Watchever. Inzwischen gibt es aber nicht nur die Möglichkeit Filme und Serien zu streamen, sondern einige spezielle Anbieter haben sich auf das Streaming des regulären Fernsehprogrammes für Computer, Smartphones und Tabletts spezialisiert. Mit nur wenigen Klicks oder einem Fingerwischen können Nutzer direkt losschauen.

MAGINE TV

Einer der Anbieter ist Magine TV. bei Magine TV gibt es eine kostenlose “Free”-Option, über die vorwiegend öffentlich-rechtliche Kanäle empfangbar sind. Für monatlich rund sieben Euro – plus Bereitstellungspauschale – erweitert sich das Portfolio um private Sender wie ProSieben und kabel eins. Auch HD-Qualität wird verfügbar. Die Magine TV “Magic”- und “Max”-Optionen für gut 17 Euro, bzw. 24 Euro erweitern das Streaming-Angebot erneut. Der erste Monat egal für welches Paktet ist bei Magine TV kostenlos. Wer nach der kostenlosen Testphase nicht zahlen will, wird einfach auf das “Free”-Paket zurückgestuft. Magine TV biete für Smartphone und Tablet-Nutzer eine iOS- sowie Android-App an. Das Angebot von Magine war Anfangs in Deutschland komplett kostenlos und wurde erst nach dem erfolgreichen Start des Online-Streaming-Dienstes um die Bezahl-Sender erweitert. Insgesamt biete der schweidsche TV-Streaming Dienst jetzt über 90 TV-Sender an. Probiert es einfach aus und testet Magine TV 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

ZATTOO

Wer sich bei ZATTOO mit wenigen Angaben wie E-Mail-Adresse und Geburtsdatum registriert, der kann auf seinem PC im Browser oder mit der entsprechenden App auf seinem Smartphone oder Tablet direkt mit dem Fernsehen loslegen. Im kostenlosen Zattoo-Grundpaket “Free” sind 75 Sender enthalten. Darunter größtenteils öffentlich-rechtliche Sender wie Das Erste, ZDF und arte. Sat.1, RTL, Vox, ProSieben und weitere private TV-Sender kann der Zattoo-Kunde nur empfangen, wenn er für knapp 10 Euro pro Monat das “Zattoo HiQ”-Paket bucht. (Preis für drei Monate 28 Euro / Preis pro Jahr 100 Euro) 25 TV-Sender bietet Zattoo in HD-Qualität an. Mit “Zattoo Plus” und “Zattoo International” lässt sich die Auswahl der TV-Sender gegen eine weitere Gebühren noch einmal erweitern.

Das könnte Sie auch interessieren