Lenovo Yoga 2 Pro – Erstes Tablet mit integriertem Beamer

von Hauptmann, Alexander veröffentlicht

Lenovo Yoga 2 Pro - Erstes Tablet mit integriertem Beamer

© Lenovo

Lenovo Yoga 2 Pro - Erstes Tablet mit integriertem Beamer

Lenovo hat sich bei seinem neuen Tablet-Computer “Lenovo Yoga 2 Pro” etwas besonderes einfallen lassen: Das neue Tablet ist das das erste in dem ein Beamer steckt. , der ein 50 Zoll großes Bild an die Wand wirft.

Lenovo Yoga 2 Pro

Schon früher experimentierten Hersteller PC und Smartphone-Hersteller mit sogenannten Pico-Beamern. Vereinzelte Hersteller versuchten ihre Geräte mit integrierten Mini-Projektoren auszustatten. Durchsetzen konnte sich aber bis jetzt keines dieser Geräte. Jetzt bringt PC-Hersteller Lenovo die Projektionstechnik in ein Tablet mit Riesenbildschirm, das neue Tablet “Yoga 2 Pro” verfügt über ein 13,3 Zoll großes Display, das über einen QHD-Auflösung von 2.560 mal 1.440 Pixel verfügt.

Erstes Tablet mit integriertem Beamer

Die Besonderheit im neuen Lenovo Yoga 2 Pro steckt aber im zylindrischen Griff, dort hat der chinesische Hersteller den Mini-Beamer eingebaut. Der kleine Beamer im neuen Lenovo Tablet dürfte für viele Einsatzbereiche ausreichen. In schwach beleuchteten und abgedunkelten Räumen bringt es der Pico-Projektor in einem Abstand von rund zwei Metern auf eine Projektionsfläche von 50 Zoll bei automatischer Bildanpassung auf 16:9-Format. Eine Angabe zur Lichtstärke des Beamers nennt Lenovo nicht. Im Griff steckt der Akku. Es ist ein leistungsstarker 9.600 mAH Stromspeicher, der laut Hersteller für eine Laufzeit von 15 Stunden sorgen soll. Bei Wiedergabe von Videos hält das Yoga Tablet 2 Pro damit drei Stunden durch.

Neues Sound-Konzept im Lenovo Yoga 2 Pro

Das neue Lenovo Yoga 2 Pro verfügt über zwei Frontlautsprecher die mit jeweils acht Watt und ein Subwoofer auf der Rückseite. Die drei Lautsprecher sorgen dafür, dass das Tablet kräftige Bass und Musik in guter Qualität wiedergibt. Das Android-Tablet wiegt 950 Gramm und ist damit kein Leichtgewicht. Als Schnittstellen besitzt das Lenovo Yoga 2 Pro Tablet Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4, LTE/UMTS-Komponenten gibt es optional.

Daten des Lenovo Tablet

Der Intel Vierkern-Prozessor Atom Z3745 mit 1,86 Gigahertz sorgt im Lenovo Yoga 2 Pro für reibungslose Anwendungen. Das Tablet ist mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, 32 Gigabyte internem Flash-Speicher und einer acht Megapixel-Kamera ausgestattet. Der interne Spreicher des Yoga 2 Pro kann per Micro-SD-Karte um bis zu 64 Gigabyte aufgerüstet werden. Selfies und Videotelefonie können mit der 1,6 Megapixel Front-Kamera geschossen werden. Ab Mitte Oktober 2014 ist das neue Lenovo-Tablet mit Beamer zum Preis von 499 Euro beim Händler.

Das könnte Sie auch interessieren