MFT Fit Disc: Preissenkung

von sahra veröffentlicht

yellingnews.com

©

yellingnews.com

Dieses Fitnessgerät, das sowohl in den eigenen vier Wänden als auch im Fitnessstudio und im Rahmen einer physiotherapeutischen Behandlung zum Einsatz kommen kann, ist ein Verkaufshit: Es ist bereits seit Ende 2006 / Anfang 2007 im Handel und noch immer sehr begehrt. Die Rede ist von der MFT Fit Disc …

Wer Probleme mit seinem Rücken oder seinen Gelenken hat, sollte ein gezieltes und zugleich sanftes Training betreiben. Mit der MFT Fit Disc klappt das wunderbar: Rückenmuskulatur und Baumuskulatur werden gestärkt, im Becken- und Hüftbereich wird man beweglicher und Verspannungen werden abgebaut. Gelenke und Bänder werden stabilisiert.

Das Beste ist, dass man nicht stundenlang trainieren muss: 10 bis 15 min auf der MFT Fit Disc täglich genügen, um positive Gesundheitseffekte und Trainingseffekte zu erzielen. Im Lieferumfang befinden sich auch eine DVD und Blätter mit Übungsanleitungen.

Die MFT Fit Disc an sich besteht aus zwei Holzplatten und einem Gummielement: Die Platte, auf der man steht, wird in der Mitte durch einen dicken Gummiring stabilisiert. Durch den leichten Widerstand beim Stehen auf der Platte wird im Grunde die Kräftigung der Muskeln „herausgefordert“.

Ist die MFT Fit Disc aufgebaut, hat sie die Maße 51 x 41 x 8 cm – Länge mal Breite mal Höhe. Farblich dominieren Dunkelgrau und ein sehr mattes Lindgrün. Gekostet hat die MFT Fit Disc mal knapp 90 Euro, aktuell sind es rund 20 Euro weniger.

MFT Fit Disc

Das könnte Sie auch interessieren