Diebstahl von Apple iPad 2, iPad 3 und iPad 4 bei Microsoft

von sahra veröffentlicht

yellingnews.com

©

yellingnews.com

Diese Story klingt unglaublich, soll aber wahr sein: In ein Forschungslabor des Software- und Hardware-Konzerns Microsoft soll Mitte Dezember eingebrochen sein. Diebesgut waren keine Geräte von Microsoft, sondern welche von Konkurrent Apple

Ereignet haben soll sich der Einbruch laut „PC Welt“ , die sich wiederum auf einem Artikel der US-Tageszeitung „The Daily Post“ bezieht, zwischen dem 19. Dezember und dem 26. Dezember 2012 auf dem Areal des Microsoft Mountain View Campus, wo auch an neuen Geräten geforscht werde.

Die Einbrecher sollen aus drei Büros in Gebäude 5 ausschließlich iPads mitgenommen haben. Laut Polizeibericht waren es zwei iPad 2, zwei iPad 3 und ein iPad 4, die einen ungefähren Wert von 3.000 US-Dollar haben – Spuren eines gewaltsamen Eindringens seien nicht gefunden worden. In den Büros liegende Microsoft-Geräte sollen die Diebe dagelassen haben.

Apple iPad 2 in Weiß

Apple iPad 3 in Schwarz

Apple iPad 4 in Weiß

Das könnte Sie auch interessieren