iCufflinks: Manschettenknöpfe für Nerds

von david veröffentlicht

yellingnews.com

©

yellingnews.com

Manschettenknöpfe genießen ein eher angestaubtes Dasein. Dank der Firma Adafruit ist dies aber ab sofort Vergangenheit. Ihre geekig leuchtenden Manschettenknöpfe dürften auch bei dem ein oder anderen Nicht-Manschettenknopf-Träger Gefallen finden.

Blinkende LEDs verbaut in einem Manschettenknopf – auf so eine Idee muss man erst mal kommen. Adafruit hatte sie. Und was dabei herausgekommen ist lässt sich sehen. Die Manschettenknöpfe wirken hochwertig, sind aus Aluminium gefräst und verfügen über ein blinkendes Ein-und Ausschaltsymbol.

Aber das Beste daran: Die iCufflinks sind Open Source. Hinter dem schicken Accessoire verbirgt sich nämlich auch etwas Software, deren Quelltext öffentlich zugänglich ist. So lässt sich u.a. auch das Leuchtmuster der LEDs individuell anpassen.

Ganz billig ist der Spaß allerdings nicht. Die iCufflinks kosten 128 Dollar.

Das könnte Sie auch interessieren