Home » HandysiPad

Apple iPhone 5, iPad 4 und iPad mini: Jailbreak erschienen

Geschrieben am 05.02.2013 von sahra - Kein Kommentar

Jetzt ist es soweit: Für das Apple iPhone 5, das Apple iPad 4 und das Apple iPad mini ist die Jailbreak-Software erschienen. Ihre Programmierer haben ihr den Namen „evasi0n“ gegeben. Sie ist auch unter iOS 6.1 nutzbar.

Was ein Jailbreak ist, das kann hier nachgelesen werden, als es um die Frage ging, ob sich der Jailbreak für iPhone 5 und iPad 4 verzögert. Nun hat das Warten ein Ende, denn die Jailbreak-Software ist da: evasi0n ermöglicht einen sogenannten Untethered Jailbreak. Das bedeutet, dass entsprechende mobile Gerät bootet, ohne dass es an einem Mac angeschlossen werden muss.

Um evasi0n zu installieren, wird ein USB-Kabel gebraucht. Vorher sollte in jedem Fall ein Backup erfolgen. Die Entwickler des Jailbreaks raten darüber hinaus dazu, vor der Installation von evasi0n Passcode-Sperren abzuschalten.

Teilen und bewerten
 
Thema:
Ähnliche Artikel:

Schreib einen Kommentar

Du mußt sich anmelden um einen Kommentar zu schreiben.